Wolf Creek 2 – Neue Details

Es ist schon eine Weile her, da haben wir darüber berichtet, dass ein weiterer Teil des erfolgreichen Outback-Horror WOLF CREEK produziert werden soll. Leider hat man nicht mehr viel über das Vorhaben gehört, doch nun soll der Film anscheinend 2013 in Australien erscheinen. Die Regie wird, wie beim Vorgänger, Greg McLean übernehmen. McLean saß nach WOLF CREEK nur für einen Film (ROGUE-IM FALSCHEN REVIER, 2008 auf DVD erschienen) im Regiestuhl und hat ansonsten als Produzent gearbeitet.

Ein Wiedersehen gibt es mit John Jarrat, der die Rolle des Mick Taylor erneut übernehmen wird. Schon im ersten Teil wurde seine Figur zum Publikumsliebling, hat er den Bösewicht doch einfach brillant verkörpert. Über den weiteren Cast gibt es noch keine Neuigkeiten, aber es kursieren Gerüchte, das Julia Voth (BITCH SLAP) dabei sein soll. Nun hat der Vertrieb Arclight Films eine Inhaltsangabe zum kommenden Sequel veröffentlicht, die wir euch nicht vorenthalten möchten:

“Die Rucksacktouristen Katarina, Paul und Rutger wollen einen richtig authentischen Urlaub in Australien erleben und machen sich auf dem Weg zum bekannten Wolf Creek – Krater. Das Outback Abenteuer wird bald zur Realität, als sie auf den psychopathischen Mick Taylor treffen. Als die Drei fliehen, jagt Mick sie durch die Wüste, doch nur einer wird in sein Lager verschleppt. Um zu überleben, wo vorher noch niemand überlebt hat, muss er den Mann hinter dem Monster überlisten und genauso skrupellos werden, wie das Monster selbst.”

Wir bleiben dran und hoffen bald auf Bildmaterial!

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Cat | News

Schreibe ein Kommentar