Was kommt auf uns zu? Eine Vorschau!

Es ist mal wieder an der Zeit einen Blick auf die Filme zu werfen, die uns 2012, vielleicht auch erst 2013 erwarten.
Viele davon haben wir euch schon in unseren News vorgestellt, andere sind hier bei uns noch nicht in Erscheinung getreten.

Den Anfang soll ein alter Bekannter machen, der seit Jahren angekündigt wird und an dieser Stelle sei gesagt, dass er in der nächsten Vorschau definitiv nicht mehr geführt wird. Sei es, weil man CABIN IN THE WOODS dann endlich released hat (diesmal angeblich am 13.4. in den USA) oder aber weil wir es leid sind, den ewigen Verschiebungen zu glauben.
Immerhin gibt es inzwischen einen Trailer und der sieht gar nicht mal übel aus.

DETENTION wird zum gleichen Datum in den USA starten.
Dort geht es nachsitzenden Schülern an den Kragen. Wie die Ankündigung zu deuten ist, dass der Film eine Mischung aus SCREAM und ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT sein soll, wird sich dann hoffentlich auch aufklären.

Ebenfalls sehnlich erwartet wird Rob Zombies nächster Streich THE LORDS OF SALEM der noch 2012 veröffentlicht werden soll.
Dort werden wohl einige Radio-DJs einen alten Hexenclan beschwören, der daraufhin die Stadt Salem heimsucht.

GINGERCLOWN 3D hatten wir euch bereits vorgestellt und der Film kam verständlicherweise gut bei euch an. Dass Tim Curry weiß wie man einen Clown spielt, ist seit ES bekannt, außerdem sind Lance Henricksen (ALIENS), Brad Dourif (HALLOWEEN) und Sean Young (BLADE RUNNER) an Bord.
Neugierig macht in diesem Fall aber auch, dass der Film aus Ungarn kommt. Auch hier wird der Einschlag auf Ende 2012 geschätzt.

Altmeister Francis Ford Coppola kehrt zum ersten Mal seit BRAM STOKER’S DRACULA auf den Regiestuhl zurück und schickt Val Kilmer in TWIXT als erfolglosen Autor in eine Kleinstadt, wo ihm ein Geist erscheint, der mit einem Mord in dem Ort in Verbindung zu stehen scheint. Bekannt ist, dass der Film von Edgar Allen Poe inspiriert sein soll, das Release-Datum jedoch noch nicht.

Der ehemalige US-Präsident Abraham Lincoln wird in Kürze alle Hände voll zu tun haben:
Zum einen ist der Mann als Bekämpfer der Untoten in ABRAHAM LINCOLN: VAMPIRE HUNTER (Juli in Deutschland) unterwegs, zum anderen in ABRAHAM LINCOLN VS. ZOMBIES (Mai in den USA).

Zombies gibt es auch an anderer Stelle massig:
Brad Pitts WORLD WAR Z soll zwar erst 2013 an den Start gehen, dafür gibt es [REC]3-GENESIS schon auf den Fantasy Filmfest Nights und auf Disc im Laufe des Jahres. Wie bereits einige Male erwähnt ist [REC]4 schon in der Mache, dürfte aber nicht vor 2013 hier ankommen.

Natürlich wird die [REC]-Reihe nicht die einzige Fortsetzung bleiben:

Dass im Herbst ein neuer Teil der PARANORMAL ACTIVITY-Reihe anläuft, ist inzwischen fast eine liebe Gewohnheit geworden und daran wird sich auch in diesem Jahr mit Teil 4 nichts ändern.

Auch Milla Jovovich wird mit RESIDENT EVIL: RETRIBUTION ein weiteres Mal in die Rolle der Amazone Alice schlüpfen und das ab 20. September in deutschen Lichtspielhäusern.

Dann wären da noch die Killerfische in PIRANHA 3DD…vom ebenfalls teilnehmenden Bademeister David Hasselhoff ganz zu schweigen. Start: Juni 2012 (USA)

Die ALIENS-Filme erhalten mit dem prominent besetzten (Cherlize Theron, Noomi Rapace) PROMETHEUS ein Prequel, das uns hoffentlich alle Fragen beantwortet, die die Besatzung der „Nostromo“ 1979 mit ins Grab nahm.
Der deutsche Kinostart ist am 9. August.

SILENT HILL: REVELATION ist ebenfalls ein Film, dem Fans des ersten Teils entgegenfiebern. Über die Veröffentlichung weiß man derzeit nur so viel, dass sie noch vor 2013 liegen soll.

Mit einem amerikanischen OLD BOY-Remake steht noch ein Film vor der Tür, dem viele Fans des Originals skeptisch gegenüberstehen. Genaueres hierzu ist noch nicht bekannt, im Gespräch als Schauspielerin ist aber Elizabeth Olsen (ja, die Schwester der Olsen-Zwillinge), die einige interessante und/oder horror-relevante Projekte in Arbeit hat.

Da wäre z.B. das Remake von THE SILENT HOUSE, das in diesem Monat in verschiedenen Ländern veröffentlicht wurde. Sie ist aber auch an RED LIGHTS beteiligt, einem spanisch-amerikanischen Mystery-Thriller mit Cillian Murphy, Sigourney Weaver und Robert DeNiro.

Und und und…wie immer können wir euch an dieser Stelle nur eine kleine Auswahl vorstellen. Mehr Details findet ihr hinter den Links…oder wenn ihr regelmäßig vorbei schaut.

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden
Geschrieben von Mick | Horror Allgemein

Schreibe ein Kommentar