Volle Terrorbreitseite – Friday, the 13th-Box

Gute jaNachrichten für alle Fans des schweigsamen, permanent angepissten Serienkillers Jason Voorhees! Warner Bros. Home Entertainment wird alle 12 bisher erschienenen Teile einer der erfolgreichsten (Horror-)Filmreihen aller Zeiten in einer Box vereinen, digitally remastered natürlich! Die Chance für all jene, die eine inkomplette Sammlung oder nur DVDs oder VHS-Kassetten im Schrank haben bzw. einfach gerne Collectors-Boxen sammeln! US-Release-Tag wird der 13. September 2013 sein, ein Freitag …

Natürlich ist mir bekannt, dass bereits fünf Teile der Serie in High Definition auf den Markt gekommen sind – die erstmals auf Bluray gepressten Teile IV-IX kommen mit eben diesen auf insgesamt 9 Blurays in einer schmucken Tinbox unter. Als Extras werden noch eine “Killer-Bonus-Extras-DVD” mit allem, was auch nur im Entferntesten mit Freitag, der 13. zu tun hat und ein 40-seitiges Buch mit den Highlights aus Crystal Laske Memories (verfasst von Peter Bracke) beigelegt. Zusätzlich kommt auch noch ein gestickter “Camp Crystal Lake”-Patch dazu, welcher extra für diese Box den Uniform-Patches der Campbetreuer aus den Filmen nachempfunden wurde.

jaErste Preisangaben belaufen sich auf etwa 130$, Insider verweisen hier aber natürlich auf die alten Bekannten Amazon oder BestBuy, um den hohen Retail-Preis zu umgehen. Ferner wird in Fachkreisen auch bereits über eine Art Jubiläumsfilm (Nr. 13) gemunkelt, der bald kommen könnte, es gibt hierzu jedoch bisher weder Infos noch offizielle Aussagen seitens des Rechteinhabers Paramount Pictures.

Eine weitere Besonderheit dürfte hier die Verwendung eines Systems sein, das bisher nur in den USA angewandt und möglicherweise im September diesen Jahres nach Deutschland kommen wird. UltraViolet, ein Cloud-basierter Streaming-Dienst, der es dem Käufer eines Films erlauben soll, diesen auf sämtlichen ihm zur Verfügung stehenden Endgeräten abzuspielen. Zum Zwecke dessen liegen alle 12 Filme zusätzlich noch als digitale Kopien vor, um genau dieses Feature zu nutzen – ob es deutschen Käufern, welche die Box im September importieren, möglich sein wird, jenes UltraViolet zu nutzen, steht natürlich zum aktuellen Zeitpunkt nicht fest.

 

 

Hier nun noch einmal alle enthaltenen Discs in der Übersicht:

· Disc 1 – Friday, the 13th (1980)
· Disc 2 – Friday, the 13th Part 2 (1981)
· Disc 3 – Friday, the 13th Part 3 in 3D (1982)
· Disc 4 – Friday, the 13th: The Final Chapter (1984)
· Disc 5 – Friday, the 13th Part V: A New Beginning (1985) / Friday the 13th Part VI: Jason Lives (1986)
· Disc 6 – Friday, the 13th Part VII: The New Blood (1988) / Friday the 13th Part VIII: Jason Takes Manhattan (1989)
· Disc 7 – Jason Goes to Hell: The Final Friday (1993) / Jason X (2002)
· Disc 8 – Freddy vs. Jason (2003)
· Disc 9 – Friday, the 13th (2009) (Theatrical Version and “Killer Cut” Extended Version)
· Disc 10 – Killer Bonus DVD Disc

 

 

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Autor | News, Specials

Schreibe ein Kommentar