Trailer zu Silent Cradle

Der Verlust ihres ungeborenen Kindes macht Leanne zu schaffen, was sich auch zunehmend auf ihre Beziehung mit ihrem Freund Michael auswirkt. Leanne beginnt sich in ihrer Depression immer mehr von allem und jedem zurückzuziehen und fängt schließlich an, Schreie von Babys und Geräusche von animalischen Ritualen zu vernehmen. Leanne verliert langsam den Bezug zur realen Welt und die seltsamen Ereignisse häufen sich. Doch als sie eines Tages die Nachricht erhält, sie habe ein Haus von einem ihrer Verwandten geerbt, ist Leanne fest entschlossen mehr über dieses Haus, herauszufinden. Das Haus hat eine besondere Anziehungskraft auf sie und gibt ihr wahrscheinlich die Antworten auf die Fragen, nach denen sie sucht.

Das englische Independent Horror – Drama von Kemal Yildirim und Jack James, befindet sich momentan noch in der Produktion und soll am 10. August im UK über die Leinwände flimmern.

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden
Geschrieben von Steve | News

Schreibe ein Kommentar