The Wolfman – Remake

3

asdas1Mal wieder eines der etlichen Remakes , das wir dieses Jahr zu sehen bekommen. Es handelt sich um The Wolfman , der wahrscheinlich am 11. Februar erscheint ( schon öfters verschoben).
Handlung :

Seit dem Tod seiner Mutter ist für Lawrence Talbot die Kindheit zu Ende. Nachdem er das Dorf Blackmoor verlässt braucht er mehrere Jahre um das Erlebnis zu vertragen. Doch als ihn Gwen Conliffe , die Verlobte seines Bruders aufsucht , um ihr zu helfen seinen verschwundenen Bruder zu suchen , kehrt er in sein Heimatdorf zurück. Erzählugen zu Folge , lebt eine bestialische , blutrünstige Bestie in den Wäldern. Kurz darauf erfährt er , dass es ein Fluch sei , der die Menschen bei Vollmond in Werwölfe verwandle. Um die Menschen aus seinem Dorf vor dem Unheil zu bewahren , macht er sich auf die Jagd. Doch auf dieser Jagd entdeckt der schlichte Mann eine tief verborgene Seite an sich.

Bilder :

Trailer :

Ähnliche Beiträge:

Share.

About Author

3 Kommentare

  1. canalterrorist on

    Mittelmäßiger Film!
    Nichts vom feinsten!
    weder gruselig noch spannend!

  2. Schöne Sets und sehr klassische,teilweise an alte Hammer-Filme erinnernde Atmosphäre.Die Schauspieler spielen ihr Rollen auch sehr gut.Etwas störend,wirken in diesem Kontext einige eher schwache CGI-Effekte die sich nicht Recht in den Rest der altmodischen Inszenierung einpassen wollen.Bei einem solchen Klassiker-Remake,hätte man hier vieleicht besser auf Handgemachtes gesetzt.
    Trotzdem ist der Film sehenswert.

Leave A Reply

Finde uns auf Facebookschliessen
oeffnen