Willem Dafoe

Antichrist (2009)

„Antichrist“ ist ein Film, der von Anfang an ein Gefühl drohenden Unheils verströmt und das nicht auf subtile Weise. Nicht unverständlich wäre es, wenn man an einem nicht so guten Tag grade einfach nicht in der Lage ist, diesen Film durchzustehen. Die Verbildlichung der Hölle, auf künstlerisch anspruchsvolle Art.   Eine Frau (Charlotte Gainsbourg) hat Sex mit ihrem Mann (Willem Dafoe). Dabei geht es so leidenschaftlich zu, dass keiner der beiden merkt, wie sich der kleine Sohn aus dem Kinderbett stiehlt, auf einen Stuhl und weiter auf einen Tisch klettert und ans offene Fenster wankt, ins Trudeln kommt und in den Tod stürzt. Auf der Beerdigung weint er, sie bricht zusammen. Wochen vergehen, der Mann hat sich von der Trauer erholt, die Frau steckt...
Geschrieben von Autor | 28 Jun 2013 | Reviews (Filme) | 5 Kommentare

Odd Thomas

Obwohl sich Dean Koontz‘ Bücher seit vielen Jahren großartig verkaufen und inhaltlich oft eher für eine Verfilmung anbieten als die Romane eines Stephen King, blieben die meisten Adaptionen für Kritiker und Zuschauer uninteressant. Die Schuld daran trägt sicher nicht alleine der Autor und so ist zu hoffen, dass man sich mit der anstehenden Verfilmung von ODD THOMAS (dt. Die Anbetung) mehr Mühe gibt.
Geschrieben von Mick | 01 Mai 2011 | News | 1 Kommentar