The Uh-Oh Show

News: The Uh-Oh Show – DVD

„The Uh-Oh Show“ ist ein Spielshow der ganz anderen Art. Man kann tolle Preise absahnen, zum Beispiel einen neuen Wagen oder ein tolles Haus. Doch wenn man eine Frage falsch beantwortet, dann muss das ein oder andere Körperteil dran glauben und das, vor einer freakigen Kulisse und beifallklatschendem Publikum. Die Show kommt gut an und der Produzent denkt sich immer neue, makabre Ideen aus. Eine Reporterin möchte sich das ganze Geschehen mal genauer ansehen und erfahren, was es mit der Show auf sich hat, da ihr Freund vor ein paar Tagen selbst Teilnehmer war und seitdem verschwunden ist.
Geschrieben von Cat | 08 Nov 2011 | News | Keine Kommentare

Exclusive-Interview with Julie Anne Prescott (As Night Falls)

Cat: Hello Julie. I’ve read that you started your career with modeling jobs. How did you get around to do horror movies? Julie Anne: I started modeling when I was about 15. My friends and I used to dress up in outlandish outfits, and do our makeup very wild, and then run off to get the film developed. My very first shoot working with an actual photographer was at a friend’s dad’s nudist colony, so it started off very interesting! I was formally discovered, and invited to a local shoot for an alternative site, at a rock show. I hadn’t really thought about modeling professionally, it was more of a game for my friends and I, but I ended up going. It was very exciting, and I really loved all the use of lighting...
Geschrieben von Cat | 13 Jun 2001 | Interviews | Keine Kommentare