Survivalhorror

The Descent 2 – Die Jagd geht weiter

Ein überarbeitetes Review findet den Weg in unsere Reihen. Das Drehbuch von THE DESCENT 2 – DIE JAGD GEHT WEITER wurde von James Watkins verfasst, die Regie übernahm Jon Harris. Der Film schaffte es jedoch nicht in die deutschen Kinos und wurde in Deutschland in ungekürzter Fassung auf Blu-Ray und DVD am 21. Mai 2010 veröffentlicht. Zum Inhalt: Der Film startet direkt nach den Ereignissen des 1. Teils. Sarah, die einzige überlebende, rennt einem älteren Herren vor das Auto und wird anschließend ins Krankenhaus gebracht.
Geschrieben von Autor | 11 Mrz 2011 | Reviews (Filme) | 4 Kommentare

Paintball (2009)

Ausnahmen bestätigen die Regel: Nachdem ich letzte Woche einen Lobgesang auf spanische Horrorfilme angestimmt habe, zeigt „Paintball“, dass man auch auf der iberischen Halbinsel nicht nur Volltreffer landet. Aber der Reihe nach: Bei „Paintball“ ist der Name Programm und startet mit einer einander unbekannten Gruppe Menschen, die im Wald zu einem ausgiebigem Paintball-Spiel abgesetzt werden. Doch dort wird von einem Unbekannten nicht nur mit scharfer Munition geschossen, sondern auch allerlei andere Fallen zum Einsatz gebracht, die die Anzahl der Teilnehmer schnell auf überschaubare Größe schrumpfen lassen.
Geschrieben von Mick | 20 Nov 2010 | Reviews (Filme) | 1 Kommentar

Headhunter – The Assessment Weekend

Hallo an alle Leser und Leserinnen, ein weiteres Review ist ab heute auf unserer Seite zu finden, es handelt sich um „Headhunter – The Assessment Weekend“, ein neuer Survivalhorrorfilm, der erstaunliche Ähnlichkeit zu „Severance – Ein blutiger Betriebsausflug“ aufweist. Die Regie übernahm Sebastian Panneck, der Film erhielt keine Jugendfreigabe. Zum Inhalt: Im Großen und Ganzen geht es um 6 Personen, welche ein Survivalwochenende hinter sich bringen müssen, um einen Job zu bekommen, bei dem leider nur eine Stelle vergeben wird. Man begibt sich also nach dem „Auswahlverfahren“ tief in die Wälder und findet  ein zerstörtes Camp hervor, Nahrungsmittel sind rar und die Motivation am Boden, bald wird den Anwesenden jedoch klar, dass mangelnde Lebensmittel ihr geringstes Problem sind….
Geschrieben von Autor | 19 Sep 2010 | Reviews (Filme) | 1 Kommentar