steve kloves

NEWS: THE STAND – DAS LETZTE GEFECHT

Stephen Kings Roman THE STAND lief bereits im Jahre 1994 als eine “Mini-Serie” im amerikanischen Fernsehen, in der King sogar einen Cameo-Auftritt hatte. Jetzt plant Warner Bros. einen Kinofilm. THE STAND wurde mit 823 Seiten im Jahre 1978 zum ersten Mal veröffentlicht. Später, 1990, folgte eine Neuveröffentlichung die gigantische 1141 Seiten umfasste. Diese galt als komplett und ungeschnitten. Die Geschichte dreht sich um einen Grippevirus, das sich bis zur Pandemie in Amerika ausbreitet und mutiert. Mit einer Ansteckungswahrscheinlichkeit von 99,94 % tötet es fast die gesamte amerikanische Bevölkerung und breitet sich weiter aus. In einer Welt, die nur aus verwesenden Leichen besteht, müssen sich 1000 Menschen der Zivilisation behaupten. Sie sind immun gegen das Virus.
Geschrieben von Corinna | 15 Aug 2011 | News | 2 Kommentare