Rezension

Buch- Das 1. Buch des Blutes (1984)

Die "Blut-Bücher" von "Hellraiser"-Schöpfer Clive Barker genießen Kultstatus, waren sie doch bereits bei ihrer Veröffentlichung 1984 wegweisend in Sachen Gore-Faktor und Originalität. Stephen King sagte kurz nach der Veröffentlichung der "Blutbücher" über Clive Barker: "Ich habe die Zukunft des Horrors gesehen. Sie heißt Clive Barker. Seine Geschichten sind so gut, dass man den Eindruck bekommt, wir anderen hätten die letzten 10 Jahre verschlafen."
Geschrieben von Autor | 19 Jan 2011 | Reviews (Literatur) | 5 Kommentare