Patrick Bergin

sex killer (2)

Sex Killer (2010)

„Indie“ ist ein Begriff, der für kleines Budget, wacklige Kameras, hölzerne Mimen und drittklassige Effekte stehen kann. Das Wort kann aber auch für unangepasstes Kino abseits des Mainstreams stehen, das Themen aufgreift, die durchschnittliche Zuschauer ohnehin nicht interessieren und durch Ideen glänzen kann. SEX KILLER ist ein Indie-Film, doch welcher Art? Der Film behandelt das eigenartige Zusammenleben dreier Menschen. David und Samantha betreiben ein kleines Bed & Breakfast in Ontario. Ihr Dauergast ist der Schriftsteller Charlie. Während das Sexualleben des Paares von Samanthas masochistischen Tendenzen geprägt ist, ist Charlie der Liebhaber Davids. Damit nicht genug, verkauft Charlie seinen Körper an wohlhabende Männer und Davids perverse Neigung gipfelt in den Morden an jungen Frauen. Ja, Blümchensex sieht anders aus und der Film ist voller Sexspielarten...
Geschrieben von Mick | 02 Jun 2012 | Reviews (Filme) | 1 Kommentar
Diesen Film bei Amazon bestellen!