Ok-su Station ghost

horang 1

Ghost in Masung-Tunnel von Horang (2013)

  Dass Horang einen neuen Jump-Scare-Comic gemacht hat, ist an mir komplett vorbei gegangen. Wer die Vorgänger noch nicht gesehen hat, sollte dies unbedingt schnell nachholen. Die Comics im Mangastil (wovon man sich nicht abschrecken lassen sollt) geistern seit einigen Jahren im Netz und haben dem einen oder anderen bereits schlaflose Nächte beschert. Bongcheon-Dong Ghost und Ok-Su Station Ghost haben sich mit fiesen Bildern in die Netzhaut gebrannt.   Der Comicstrip Ghost in Masung-Tunnel schließt sich jetzt dieser Reihe an.   Also: Ton an, zurück lehnen (die Maus sollte schon in Reichweite bleiben, den scrollen muss man selber). In höchstens fünf Minuten ist man mit dem Comicstrip durch.   Aber vorsicht: Nichts für schwache Nerven.   Ghost in Masung-Tunnel    
Geschrieben von Rinn Gomory | 11 Mai 2014 | Random Cuts | Keine Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!
Ok-su station

Ok-Su Station Ghost (2011)

Vor einigen Jahren stellten wir euch hier auf dem Horrorpilot den kleinen Horror-Comic BONGCHEON-DONG GHOST vor. Das Werk des Studios Horang wurde gefolgt von dem Comic Ok-Su Station Ghost, der vielleicht nicht ganz so unheimlich ist wie sein Vorgänger, aber trotzdem sehenswert! Auch wenn der Mangastil nicht jedermanns Sache ist, lohnt sich ein Blick zu riskieren. Auf der Seite wird gewarnt, dass Schwangere und Leute mit Herzproblemen davon absehen sollten den Comic zu lesen. Mit dem kompletten Strip ist man übrigens in rund 5 Minuten durch! Kurz zum Inhalt: Ein Mann wartet an einer U-Bahnstation und beobachtet eine Frau, die scheinbar betrunken herum torkelt und sich dabei auch selber verletzt. Er überlegt ihr zu helfen und erkennt dann, dass die Frau nicht ganz aus...
Geschrieben von Rinn Gomory | 06 Aug 2013 | Random Cuts | 1 Kommentar
Diesen Film bei Amazon bestellen!