jesse Moss

Ginger Snaps

Ginger Snaps – Das Biest in Dir (2000)

Ein Werwolf-Film der anderen Art. GINGER SNAPS kursiert schon lange Zeit als Geheimtipp unter Filmliebhabern. Tatsächlich ist GINGER SNAPS etwas besonderes. Zwei lebensmüde Schwestern im Kampf gegen die Pubertät und den Mainstream. Die gemeinsame Außenseiterrolle und das zerrüttete Elternhaus schweißt die beiden fest zusammen. Als eines Abends die ältere von beiden, Ginger, von einem merkwürdigen Tier angefallen wird, ändert sich alles. Gingers Wunden heilen erstaunlich schnell und sie fängt an sich zu verändern. Während dessen ist ihre Schwester Brigitte überzeugt, dass es sich um Lykanthropie handelt und versucht ein Gegenmittel zu finden.
Geschrieben von May | 05 Okt 2011 | Reviews (Filme) | 2 Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!
Dear, Mr. Gacy

Dear, Mr. Gacy (2010)

John Wayne Gacy zählt zu den berüchtigsten Serienmördern der USA, er ermordete in den 70er Jahren 33 junge Männer. Über sein und das Leben anderer Serienmörder, gab es schon zahlreiche Verfilmungen. Bisher sind diese aber meist nicht wirklich gut gelungen. Nun trauen sich die Kanadier mit DEAR, MR. GACY einmal ganz anders an die Sache heran. Hier wurde nicht sein Leben und seine Morde verfilmt, sondern die Geschichte eines Kriminologiestudenten erzählt, der eine Hausarbeit über Gacy schreiben will und Kontakt zu dem Inhaftierten aufnimmt. Vorlage hierfür war das Buch “THE LAST VICTIM” von Jason Moss, in dem er seine Erlebniserfahrungen mit bekannten Serienmördern und ganz besonders John Gacy schildert. Der Film zeigt uns die Reise in die Psyche eines sadistischen Mörders und welche Folgen...
Geschrieben von May | 20 Sep 2011 | Reviews (Filme) | 1 Kommentar
Diesen Film bei Amazon bestellen!