dublin

dublin

Random Cuts: Morbid Travels Teil 2: Dublin

In unserem zweiten Reisetipp des Sommers wollen wir euch die irische Hauptstadt Dublin etwas näher vorstellen. Generell lässt sich über Irland sagen, dass dort die Tür zur „Anderswelt“ stets unverschlossen zu sein scheint. Leprechauns und Feen gehören dazu und Klima, Landschaft und Vegetation könnten oftmals einem klassischen Gruselfilm entliehen sein. Das gilt auch für Dublin, eine durchaus moderne und junge Stadt, die aber nicht nur die legendäre Guinness-Brauerei, sondern auch einige makabre Attraktionen zu bieten hat. Da wäre zunächst das noch recht weltliche Kilmainham Gaol, ein 200 Jahre altes Gefängnis, in dem sich bei einer Führung nicht nur ein Stück Geschichte erleben lässt, sondern man selbst einen Fuß in die unbehaglichen Zellen setzen darf, in denen früher unter anderem die legendären Anführer des Osteraufstandes...
Geschrieben von Mick | 29 Jun 2012 | Random Cuts | Keine Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!