Chernobyl Diaries

Neu im Verleih und Verkauf – Oktober Part 2

Weitere Veröffentlichungen im Oktober! CASSADAGA (Verleih: 18.10.2012 Verkauf: 25.10.2012) Nach dem Tod ihrer jüngeren Schwester sucht Lily Morel Trost in der spirituellen Gemeinde von Cassadaga. Aber anstatt zur Ruhe zu kommen, muss sie sich mit dem rachsüchtigen Geist einer ermordeten Frau auseinander setzten. Lily muss herausfinden, wer oder was die Schuld an dem mysteriösen Tod der Frau trägt. Und genau das bringt sie mehr in Gefahr, als gedacht, denn nun wird sie mit einem sadistischen Serienkiller konfrontiert, der nur unter dem Namen “Geppetto” bekannt ist. YELLOW BRICK ROAD (Verleih: 18.10.2012 Verkauf: – ) 1940 verschwanden rund 500 Einwohner des Ortes Friar in Neuengland. Die Bewohner liessen alles zurück und gingen zusammen auf einem Bergpfad in die Wildniss, woraufhin sie nie wieder gesehen wurden. Die...
Geschrieben von May | 15 Okt 2012 | News | Keine Kommentare

Chernobyl Diaries (2012)

Extrem-Tourismus ist ein Begriff, der in der Realität Nervenkitzel verspricht und sich dementsprechend auch als Rahmensituation für einen Horrorfilm bestens eignet. Egal, ob illegale Klettersteige (HIGH LANE), rasante Bootsfahrten (BEIM STERBEN IST JEDER DER ERSTE), Wanderungen durch Katakomben (URBAN EXPLORER) oder natürlich Höhlentouren (THE DESCENT). Es scheint als wäre kein Ort zu extrem und einer der extremsten Orte ist sicher Tschernobyl, ein Platz der wie wenige andere quasi über Nacht zu trauriger Berühmtheit gelangte und seither für eine enorme Katastrophe steht. Ein Ort auch, dem man seither aufgrund der atomaren Strahlung nicht zu nahe kommen möchte. Seit einiger Zeit gibt es aber tatsächlich Touren, die nach Tschernobyl bzw. der angrenzenden Stadt Prypjat führen, die 1986 in aller Windeseile evakuiert wurde. Dort setzt auch CHERNOBYL...
Geschrieben von Mick | 16 Jun 2012 | Reviews (Filme) | 5 Kommentare

Chernobyl Diaries – Neuer TV-Spot

Vor ein paar Wochen haben wir euch den Trailer zum kommenden Film CHERNOBYL DIARIES vorgestellt. Das Drehbuch kommt von Oren Peli, der neben PARANOMAL ACTIVITY noch viele weitere Erfolge als Drehbuchautor, Produzent oder Regisseur feiern konnte. Die Regie übernahm Brad Parker und dabei sind Jesse McCartney (YOUNG JUSTICE), Nathan Phillips (WOLF CREEK), Devin Kelley (THE CHICAGO CODE), Jonathan Sadowski (FREITAG DER13.), Olivia Dudley (CHILLERAMA) und Dimitri Diatchenko (GET SMART). Zum US-Start am 25.Mai ist ein TV-Spot veröffentlicht worden, den wir euch nicht vorenthalten wollen. In Deutschland kommt der Film am 21.Juni 2012 in die Kinos.   „Sechs junge Touristen sind in Europa unterwegs und haben keine Lust auf die “normalen” Sehenswürdigkeiten. Sie engagieren einen Reiseführer, der Touren der extremen Art anbietet. Dieser hört nicht auf...
Geschrieben von Cat | 18 Apr 2012 | News | 1 Kommentar

Chernobyl Diaries – Trailer

Regisseur, Produzent und Drehbuchautor Oren Peli ist der Mann der Stunde. Egal was er macht, es wird ein Erfolg, denn Herr Peli weiß genau, was die Genrefans sehen wollen. Ob INSIDIOUS, die PARANORMAL ACTIVITY-Reihe oder die neue Serie THE RIVER, überall hat er seine Hände im Spiel. Als Nächstes steht THE LORDS OF SALEM, der neue Film von Rob Zombie (HAUS DER 1000 LEICHEN) an, bei dem er als Produzent agiert. Und die CHERNOBYL DIARIES, zum dem Oren Peli neben dem Job als Produzent auch das Drehbuch zusteuerte. Mehr zur Story haben wir hier:
Geschrieben von Cat | 18 Mrz 2012 | News | 1 Kommentar