black death

black death

Black Death (2010)

Black Death, der schwarze Tod, ist die Umschreibung für die Pest, die Mitte des 14. Jahrhunderts halb Europa dahinraffte. In dieser Zeit setzt auch die Handlung an: Ganz England leidet unter der Seuche, nur ein kleines Dorf scheint verschont zu bleiben. Für die Kirche ist schnell klar, dass dies nur auf Teufelswerk zurückzuführen sein kann und so schickt man den kreuzzugserprobten Ulric und seine wenig feinfühligen Männer los, um sich der Sache anzunehmen. Begleitet wird die Gruppe von Mönchsnovize Osmond, der seine Geliebte suchen will. Die Reise ist gefährlich und Pest und Wegelagerer zollen ihren Tribut bevor die Männer auch nur das  harmlose, verschlafene Dorf erreichen. Spätestens jetzt ist dem Zuschauer klar, dass diese Zeit keineswegs so lustig war,  wie neuzeitliche Mittelaltermärkte und romantische...
Geschrieben von Mick | 23 Sep 2010 | Reviews (Filme) | 2 Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!