Beatrice Dalle

LIVID

Livid (2011)

Vor nicht allzu langer Zeit standen französische Horrorfilme hoch im Kurs und alleine die geographische Zuordnung konnte Begeisterungsstürme auslösen. Basis für diesen nicht unverdienten Hype waren die 4 apokalyptischen Reiter des französischen Horrorfilmes: INSIDE, HIGH TENSION, MARTYRS und FRONTIER(S). Während die Regisseure Xavier Gens (THE DIVIDE) und Alexandra Aja (PIRANHA) inzwischen über dem großen Teich erfolgreich waren und Pascal Laugiers US-Debüt THE TALL MAN auch schon in den Startlöchern steht, blieben die INSIDE-Macher Julien Maury und Alexandre Bustillo der Heimat treu und stellen mit LIVID ihr Können unter Beweis. Der Film spielt in einem kleinen Küstenort in einer ruhigen Gegend Frankreichs. Teenager Lucie begleitet als Praktikanten eine Altenpflegerin auf ihrer täglichen Route durch die Stadt, die sie unter anderem in das weitläufige aber ungepflegte...
Geschrieben von Mick | 07 Apr 2012 | Reviews (Filme) | 7 Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!