amy smart

7500-film-poster.jpg w=202&h=300

7500 – “The Grudge” in luftiger Höhe?

  Nicht erst seit THE GRUDGE jagen uns Frauen mit langen schwarzen Haaren im Gesicht Schauer über den Rücken, das gab es auch schon in THE RING, aber trotzdem läutete das Werk von Takashi Shimizu eine neue Art von Horrorfilmen ein: Den J-Horror. Vielfach wurden die abgehackten Bewegungen, die großen Augen, die Geräuschkulissen, die Monster in Horrorfilmen aus aller Herren Länder kopiert. 2004 lief bei uns THE GRUDGE in den Kinos, Takashi Shimizus Remake seines eigenen Films JU-ON aus dem Jahr 2000. 2005 folge dann der Film RINNE und die weniger erfolgreichen Filme THE GRUDGE 2 und SCHOCK LABYRINTH 3D. Dann wurde es aber erst mal ruhiger um den Filmemacher. Sein Debütfilm in komplett englischer Sprache lagerte einige Zeit bei CBS, bevor er jetzt...
Geschrieben von Rinn Gomory | 11 Aug 2013 | Neue Filme, News | 2 Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!