Álex de la Iglesia

witching-and-bitching-2

Neuer Trailer für die kannibalistischen Hexen aus “WITCHING & BITCHING”

  Skrupellose Banditen, die auf der Flucht in einem spanischen Nest landen, in dem Hexen ihren Sabbat abhalten? Scheiße, ja! Horror muss ja bekannterweise nicht immer bierernst sein und WITCHING & BITCHING ist weit davon entfernt. Dafür hat Regisseur Álex de la Iglesia gesorgt! Nun ist ein neuer Trailer für den Film erschienen und hat ihn uns gleich erneut auf den Radar geholt.   Sie sind arm und sie sind verzweifelt. Die Räuberbande, allen voran der kriminelle Jose ziehen den Coup des Jahres durch und fliehen mit dem Auto in Richtung Frankreich. Doch es soll ganz anders kommen, als sie in dem verschlafenen Nest Zugarramurdi in Navarre landen, in dem genau an diesem Tag eine Hexensabbat statt findet. Und damit ist die Polizei, die...
Geschrieben von Rinn Gomory | 23 Nov 2013 | News | Keine Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!
Witching-and-Bitching-211x300

WITCHING AND BITCHING – TRAILER

Jesus, Maria und Josef… Die Ehe ist am Ende, der Schuldenberg wächst. Der einzige Ausweg für José und eine Gruppe junger Männer scheint der Überfall auf einen Goldhändler zu sein. Dumm ist nur, dass ausgerechnet heute Josés Tag mit seinem Sohn ist und er mit zum Überfall muss. Als die Bande mit 25000 gestohlenen Goldringen den Laden verlässt, ist auch noch der Fluchtwagen verschwunden, weil Antonios Frau damit zum Einkaufen gefahren ist. Der Film von Alex de la Iglesia (THE LAST CIRCUS) erscheint im Herbst in den Kinos in Spanien. Eigentlich hätte ich mir die Handlungszusammenfassung sparen könnnen. Schaut euch einfach diesen herrlich verrückten Trailer an. Allein die Szene auf dem Klo…Viel Spaß…
Geschrieben von Julia | 21 Mrz 2013 | News | Keine Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!
News THE LAST CIRCUS

The Last Circus – Trailer

Spanien 1937: Mitten im Bürgerkrieg muss ein Zirkusclown für die Bürgerwehr gegen nationale Soldaten kämpfen. Noch im Kostüm nimmt er eine Machete in die Hand und metzelt alles nieder was ihm über den Weg läuft. Diese Anfangsszene ist der Beginn einer Geschichte aus Liebe, Rache und psychopathischen Clowns. Javier, der Sohn des Clowns träumt im Jahre 1973 von einer Karriere als Clown, genau wie einst sein Vater einer war. Da er aber schon zu viel in seinem Leben gesehen hat, kann er einfach nicht lustig sein und so übernimmt er die Rolle des “traurigen” Clowns. Er findet schnell eine Anstellung in einem Zirkus, muss sich aber da von dem “glücklichen” Clown Sergio vor Publikum demütigen lassen. Dort trifft er auch auf Natalia, die Frau...
Geschrieben von Cat | 22 Aug 2011 | News | 1 Kommentar
Diesen Film bei Amazon bestellen!