AJ Bowen

ritespring2

Rites of Spring

Eine Gruppe von Kidnappern entführt die Tochter eines wohlhabenden Ehepaares und hält sie in einer verlassenen Schule, mitten im Wald, fest. Doch bald bekommen einige der Entführer Schuldgefühle, die Gruppe spaltet sich und ihr Plan gerät in Gefahr. Doch der Tag gerät noch mehr außer Kontrolle, als die Truppe zur Beute von Ritualmördern wird, welche an jedem ersten Tag im Sommer auf Jagd gehen… Der Film von Regisseur Padraig Reynolds, bekam auf den letzten Festivals durchweg gute Kritiken und wird am 27. Juli offiziell released. Mit  AJ Bowen ( THE SIGNAL, THE HOUSE OF THE DEVIL, HATCHET 2), Anessa Ramsey (THE SIGNAL), Marco St. John (DEAD OF NIGHT) und Shanna Forrestall (THE LAST EXORCISM), hat man einen Cast zusammengestellt der im Horror-Metier schon Erfahrung sammeln konnte. Für Interessierte lohnt...
Geschrieben von Steve | 24 Jun 2012 | News | Keine Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!
News YOU'RE NEXT Poster & Details

You’re Next – Poster, Fotos und Details

Während einer Familienfeier werden die Davison’s von einer Gruppe sadistischer Mörder angegriffen. Mitten in der Einöde können sie sich in ihrem Ferienhaus verbarrikadieren und müssen den Kampf gegen die Fremden aufnehmen. Aus irgendeinem Grund haben es die Killer nicht auf Erin, die Freundin des ältesten Davison Sohnes abgesehen. Und der Grund dafür liegt in ihrer Vergangenheit…. YOU’RE NEXT ist der neue Film von Adam Wingard (A HORRIBLE WAY TO DIE). Einen Trailer gibt es noch nicht, aber lange dürfte es nicht mehr dauern, bis wir bewegliche Bilder geliefert bekommen, denn der Film lief schon auf dem diesjährigen Toronto International Film Festival. Da kam er anscheinend sehr gut an, denn Lionsgate hat sich denn Film geschnappt und wird ihn vertreiben. Ein toller Erfolg für Adam...
Geschrieben von Cat | 14 Okt 2011 | News | Keine Kommentare
Diesen Film bei Amazon bestellen!
A Horrible Way To Die

A Horrible Way to Die (2011)

A HORRIBLE WAY TO DIE war einer von mehreren Filmen des diesjährigen Fantasy Filmfests, die sich um Mordgeschichten drehen. Basiert dabei aber nicht, wie etwa SNOWTOWN oder I AM YOU, auf einer wahren Begebenheit, bzw. wurde nicht von einem tatsächlichen Mord inspiriert. Der Film lässt zwei Handlungsstränge parallel laufen. Den Weg der hübschen Sarah (Amy Seimetz) zu den anonymen Alkoholikern und den eines Frauenmörders in den Knast. Wirklich kennenlernen tun wir dabei nur die junge Frau. Sarah kämpft sich zurück ins Leben und findet besonders bei dem netten Kevin (Joe Swanberg) aus ihrer Gruppe Halt.