Sunday Billy Sunday

Bereits 2009 schrieb Mark Wheaton (FREITAG DER 13.) das Buch mit dem Titel SUNDAY BILLY SUNDAY. Jetzt wird es verfilmt und der erste Trailer von Regisseurin Mona Ciraki, mit einer recht beklemmenden Stimmung, kann auch schon bewundert werden.

SUNDAY BILLY SUNDAY erzählt die Geschichte des wahnsinnig gewordenen Priesters Billy Acosta. Er tötete 99 Kinder in einem Sommercamp der Kirche, weil er der Überzeugung war, es sei göttliches Eingreifen.

 

 

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Corinna | News

1 Kommentar

  1. sheep
    22 Jun 2012, 12:20 pm

    So kurz nach Utoya, werden sicherlich ein paar Leute parallelen sehen, auch wenn schon rein vom schreiben (Zeitraum) des Buches keine bestehen können. Immerhin sah auch Anders Behring Breivik das Ganze, als eine Art göttliches Eingreifen.
    Ich bin gespannt auf das Filmchen!

Schreibe ein Kommentar