Schlachthaus auf dem Land – You’re Next startet verspätet in den Kinos

zzBereits 2011 abgedreht und in selbigem und im aktuellen Jahr auf diversen internationalen Filmfestivals wie dem Toronto International Film Festival oder dem Sydney Film Festival aufgeführt, startet You‘re Next am 23. August in den amerikanischen Kinos. Auf den 28.8. sind auch Starttermine aus einigen europäischen Ländern datiert, ob es der Rated-R-Streifen jedoch auch in deutsche Lichtspielhäuser schaffen wird, ist bislang immer noch nirgends zu erfahren.

zz

Regisseur Adam Wingard, der Kennern durch seine Mitwirkung an V/H/S und The ABCs of Death bekannt sein dürfte, knallt hier eine Schlachtplatte voll schwarzem Humor und abartiger Ideen auf den Tisch. Ein Elternpaar der Familie Davison hat sich mitsamt der großen Verwandtschaft im eigenen Landhaus eingefunden, um seinen Hochzeitstag zu feiern. Aufgrund der Hassliebe zwischen verschiedenen Mitgliedern der Sippe warnt einer der Söhne des Paars seine neue, ebenfalls anwesende Freundin bereits vor, dass es in dieser Nacht ziemlich krachen dürfte. Und ehe sich die Anwesenden inmitten von Schampus und Schnittchen versehen, stürmt auch schon eine Gruppe Killer mit Tiermasken das Anwesen, um etwas ganz anderes zu servieren. Denn jeder einzelne Davison soll in dieser Nacht auf der Schlachtbank enden.

Bislang erntete das Werk weitgehend befriedigende Kritiken, ein 6,6-Rating in der IMDB könnte die Ausgangsbasis für einen abendfüllenden Rache-Slasher bieten, zumal auch bereits bekannt ist, dass es sehr blutig zugeht und auch in Bezug auf die Todesarten wie in den vorher genannten Filmen nicht gerade Disney-Filme Pate standen. Mehr lässt sich schwer von einem Film dieser Art erwarten.

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Autor | News

2 Kommentare

  1. Dr. Lecter
    29 Jul 2013, 11:52 am

    JUST WANNA WATCH THAT FUCKIN’ MOVIE RIGHT NOW. Rob Zombie empfahl ihn, dann mag ich den auch 😉

  2. WursTsaLaaT
    18 Aug 2013, 3:18 pm

    freu ich mich auf drauf! geiler Trailer! 🙂

Schreibe ein Kommentar