Robin Hood – Ghosts Of Sherwood

Wer letztes Wochenende bei den Movie Days in Mülheim zur rechten Zeit am rechten Ort war, konnte eine kleine Privatvorstellung von Oliver Krekels ROBIN HOOD – GHOSTS OF SHERWOOD geniessen.
Auch wenn die Arbeiten noch nicht ganz abgeschlossen sind und somit diverse Effekte in der vorliegenden Rohfassung fehlten, wurde klar, dass man es hier nicht mit den üblichen lustigen Gaunergesellen zu tun hat.

Das beweist alleine die Teilnahme von Horror-Legenden Kane Hodder (HATCHET) als Little John, Tom Savini (FROM DUSK TILL DAWN) als Sheriff von Nottingham, sowie immer-und-überall-Bösewicht Claude-Oliver Rudolph.

Gedreht wurde die deutsch-amerikanische Produktion in echtem 3D. Über eine Veröffentlichung werden wir auch auf dem Laufenden halten, den Trailer gibt es schon mal hier:

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden
Geschrieben von Mick | News

1 Kommentar

  1. Colemarie
    29 Feb 2012, 4:06 pm

    Hm sieht jetzt nicht gerade berauschend aus…zudem geht mir der ganze 3D-Kram irgendwie auf die Nerven, ich denke der sollte nur bei einigen Filmen angewand werden und nich bei jedem zweiten der ins Kino kommt, davon wird der Film auch nicht besser 😀 kommt wohl bei raus wenn einem die Stories ausgehn 🙂 Aber warten wirs mal ab ^^

Schreibe ein Kommentar