Rebecca – Remake

Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass DreamWorks an einer Neuauflage von Alfred Hitchcock’s REBECCA arbeitet. Die Drehbuchvorlage dafür wird Steven Knight, der Autor von TÖDLICHE VERSPRECHEN, schreiben. Das Original stammt aus 1941 und wurde als bester Film mit dem Oscar ausgezeichnet. In den Hauptrollen damals: Laurence Olivier, George Sanders und Joan Fontaine.

Nach dem seltsamen Tod seiner Frau Rebecca heiratet der Adelige Maxim de Winter erneut. Eine junge Dame aus einfachen Verhältnissen. Doch hält sich das Glück der neuen Frau nicht lange, denn auf dem riesigen Anwesen liegt der Schatten der verstorbenen Rebecca. Als ein Jahr nach ihrem Tod ihre Leiche gefunden wird, fällt der Verdacht auf Maxim, der anscheinend über den Tod seiner ehemaligen Frau bestens Bescheid weiß.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden
Geschrieben von Evan | News

Schreibe ein Kommentar