Perseveration – Adam Sotelo gibt uns Details zur Story!

PerseverationVor einiger Zeit ist uns der Teaser zu Adam Sotelos Erstlingswerk PERSEVERATION unter die Augen gekommen. Man konnte zwar nicht viel sehen, aber irgendwie hat der Teaser neugierig gemacht. Und so hängen wir uns seit Monaten an Adams Versen, um herauszufinden, wann wir mit dem Film rechnen können und worum es eigentlich geht. Bis jetzt war bekannt, dass es darum geht, wie sich religiöse Ansichten auf den menschlichen Verstand auswirken. Nun war Adam so nett und hat uns eine Mail geschickt, in der er etwas intensiver auf die Story eingeht.

“Der junge Joshua, wurde in eine geistliche Sekte, die auch nicht vor Inzucht zurückschreckt, hineingeboren. Sein ganzes Leben wird er in in einer Kirche einem Käfig gefangen gehalten, muss hungern und wird geschlagen. Dort, in einer kleinen, verlassenen Stadt irgendwo in Hancock, New York wird er schließlich Zeuge eines Mordes. Das Lehren einer verzerrten Religion und das lange eingesperrt sein kostet ihm schließlich seine Geisteshaltung und er wächst zu einem Monster heran. Die Nichtgläubigen sind für ihn ekelhaft und verdorben. Mit einem Gesicht, das so lange vor der Gesellschaft versteckt wurde, einer gequälten Seele und einem verzerrten Glauben wandert er durch die Straßen und hält Ausschau nach dem nächsten Sünder, der seinen Weg kreuzt. Was würdest du tun, wenn deine Religion beschmutzt wurde?

Adam gab noch das obligatorische “Based on true events” hinzu. Ob und in wiefern Teile der Geschichte wahr sind, lässt sich schwer sagen. Amerika ist ein großes Land. Wer weiß das schon?

Einen Starttermin gibt es noch immer nicht, aber eine offizielle Facebook-Seite, auf der ihr auf dem laufendem bleibt.

HELLSGATE PICTURES auf Facebook

Perseveration

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Cat | News

Schreibe ein Kommentar