NEWS: WIR SIND WAS WIR SIND

Ein Mexikanischer Film, der eine Geschichte von Armut, Hilflosigkeit und Tod erzählt. Was als erstes erst angedeutet wird, wird nach und nach deutlich: Es handelt sich um Menschenfresser, die ums Überleben kämpfen.

Der Vater einer Familie verstirbt plötzlich. Die Mutter und die Teenager-Kinder müssen jetzt selbst für sich sorgen, doch da sie Kannibalen sind fällt ihnen das nicht leicht. Keiner von den älteren Brüdern ist bereit, das benötigte Menschenfleisch zu besorgen und damit die Rolle des Vater zu übernehmen. Doch vom Hunger getrieben müssen diese das neue Familienhaupt bestimmen, das letztendlich die Verantwortung übernimmt. Doch die Familie droht durch die Rivalitäten zu zerbrechen.

Der deutsche Kinostart ist am 02.06.2011.

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Evan | News

1 Kommentar

  1. Sheri Moon
    15 Apr 2011, 10:19 am

    Wenn den jemand gesehen hat, bitte mal schreiben wie der war 🙂

Schreibe ein Kommentar