Tanz der Teufel – Remake

TANZ DER TEUFEL war einst DER Kultfilm. Jeder kannte den Namen, gesehen haben ihn wenige und wenn, dann nur weil der Cousin eines Bekannten ein staubiges VHS-Tape im Keller hatte. In der Videothek gabs den Film lange nicht, weil der Film lange komplett beschlagnahmt war und bis heute nur schwer gekürzt im deutschen Handel zu haben ist.

Star des Films und nicht weniger kultig ist Bruce Campbell, der auch in den Fortsetzungen TANZ DER TEUFEL 2 und ARMEE DER FINSTERNIS die Hauptrolle des Ash übernahm.

Nun ist von Campbell zu hören, dass Ted und Sam Raimi (letzterer führte schon im Original Regie) das Drehbuch für ein Remake fertig haben. Campbell wird zwar nur noch als Produzent tätig sein, während für den Ash Sean William Scott (AMERICAN PIE) im Gespräch ist, ist aber bereits restlos begeistert.

Das Problem? Alle Beteiligten haben volle Terminkalender, weswegen noch niemand so recht weiß, wann es los geht. Ob Raimi (SPIDERRMAN) noch einmal einen solch kompromisslosen Streifen wie vor 30 Jahren hinbekommt ist zudem sicher fraglich. Schön wär’s!

Was denkt ihr darüber?

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Mick | News

5 Kommentare

  1. Sheri Moon
    19 Apr 2011, 9:27 am

    Sean William Scott?Naja,kann mir den jetzt nicht in so einer Rolle vorstellen.Der hat den Stifler-Stempel:)Aber wenn die was richtig gutes auf die Beine stellen, könnte das Interessant sein!

  2. Alex1979
    20 Apr 2011, 2:22 am

    Remake – OK, kann was werden, zumal Raimi und Campbell das Ding ja aufziehen.

    Aber ADV ohne Ash? Ohne Bruce Campbell? Schwer vorstellbar!

    Zumal er das Baby auch selbst schaukeln kann, aktiv isser ja noch.

  3. Volker
    02 Mai 2011, 11:02 am

    Sean William Scott ist zwar ein guter Schauspieler hat aber nicht den Campbell Charm. Mir würde der Elvis Lock und vor allen der Blick und das Kinn fehlen…. Ich finde es auch nicht gut das die ein Remake machen wollen…Teil 4 wäre viel witziger und dann mit Campbell

  4. flashb0n3
    30 Sep 2011, 8:52 am

    Ich bin da mal sehr gespannt. Dürfte wohl was anständiges werden.

    Aber ich möchte auch den rictigen Ash 🙁

  5. shadow
    25 Okt 2012, 3:32 pm

    Ich habe ihn gesehen, denn ich habe besagtes staubiges VHS-Tape im Keller^^. Meinen Sohn konnte ich trotzdem nicht mehr dafür begeistern. Liegt möglicherweise an den Sehgewohnheiten. Aber ich freu mich aus das Remake und hoffe es entspricht den modernen Sehgewohnheiten von heute wie das Remake von Freitag der 13.

Schreibe ein Kommentar