Paranormal Activity – Offizieller Trailer…endlich!

Die Woche fing ja schon gut an, so haben die Macher von PARANORMAL ACTIVITY 3 (Start: 3.November) den Kollegen von Übersee jeweils eine VHS-Kassette mit Ausschnitten aus dem neuen Film zugeschickt. Einen Teaser Trailer hatten wir schon, nun gibt es einen offiziellen Trailer und der hat es in sich. Jetzt können wir wirklich erahnen, worum es genau gehen wird. Die Story rund um die Kindheit der beiden Schwestern aus den ersten beiden Teilen ist eine gute Idee, so sind Kinder in Horrorfilmen doch schon öfter mehr als unheimlich gewesen. Was haltet ihr von dem Trailer?

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Cat | News

7 Kommentare

  1. Domz
    28 Sep 2011, 11:13 pm

    ….sieht echt nicht schlecht aus. Also ich muss mich eh als Fan der Reihe outen, auch wenn viele aus dem selben Kinosaal, in dem ich mitfiebernd saß, gelangweilt geflüchtet sind! haha

    Der neue Teil scheint auf mehr action und weniger stundenlanges Aufbauen zu setzen. Ich bin gespannt!

  2. Cat
    29 Sep 2011, 1:38 am

    Ja, so ähnlich war es bei mir. Ins Kino wollte eh keiner. Dann hab ich die DVD von Teil 1 sofort geschaut. Der Abend hat zu zweit begonnen…am Ende saß ich alleine vor dem Bildschirm und hatte danach schon ein wenig Angst ins Bett zu gehen 😉

  3. Andy
    29 Sep 2011, 9:01 am

    wir haben den ersten teil auch zu zewit geschaut seitdem darf ich an der tür schlafen und musste n paar tage lang alles zumachen bevor wir ins bett gingen naja wat solls freu mich auf den dritten teil 😀

  4. Oldi
    29 Sep 2011, 3:21 pm

    Freu mich schon auf den dritten teil und werd ihn mir auch im Kino ansehen!! Finde die ersten beiden Teile auch klasse und bin ein totaler Fan der Reihe!!

  5. Peaksa
    30 Sep 2011, 3:07 am

    Teil 1 war ja inordnung, aber Teil 2 fande ich nicht so toll. Dieser sieht doch besser aus =)

  6. PsychoFaser
    01 Okt 2011, 12:42 am

    Der erste war sowas von langweilig…viel schlimmer kanns ja nicht mehr werden -.-

  7. Cassandra Black
    03 Okt 2011, 7:42 am

    ich hatte bei teil 1 wirklich ANGST. und das passiert mir eigentlich selten… erschrecken, ja. kurz gruseln, ja. adrenalinausstöße, klar.. aber angst?
    teil 2 war eben nicht mehr “revoluntionär”, dieses problem haben aber millionen zweite teile. sind eben sowas wie “die mittleren kinder”, insofern kann ich mir sehr gut vorstellen, dass teil 3 wieder richtig gut wird.
    ah, und kinder in horrorfilmen haben ja grundsätzlich schon oft was unheimliches.
    ich freu mich. 🙂

Schreibe ein Kommentar