James Wan’s House of Horror – Regie führen wird…..

Es ist schon ein paar Monate her, da haben wir euch über das neue Projekt von SAW-Erfinder James Wan (INSIDIOUS) berichtet. Nun gibt es Neuigkeiten und die machen den ganzen Film nun noch Interessanter. Niemand anderes als Xavier Gens, der uns schon mit FRONTIER(S) eine willkommene Abwechslung aus Frankreich beschert hat, wird bei HOUSE OF HORROR auf dem Regiestuhl Platz nehmen. James Wan wird als Produzent agieren und das Drehbuch stammt von Max La Bella, zusätzlich hat sich ein großes Major Studio hinter das Projekt gestellt, so das einem Drehbeginn nichts mehr im Wege steht. 

Der aktuelle Fall von Detective Lewis und der Psychologin Dr. Klein wirft allerlei Fragen auf. John Ascot steht unter Verdacht, seine Freunde umgebracht zu haben. Doch er bestreitet dieses und erzählt, dass das Haus in dem die Gruppe war, an all dem Schuld sei. Denn es soll das Tor zur Hölle sein und der Teufel selbst habe von ihm Besitz ergriffen. In dem verlassenen Haus haben die Freunde, mit einer Kamera bewaffnet, nach Paranormalen Vorgängen Ausschau gehalten. Detective Lewis und Dr.Klein müssen die mysteriösen Umstände um den Tod der jungen Leute aufklären.

Der Film soll klassische Kameraufnahmen mit dem gefunden Bildmaterial der Freunde vermischen. Hört sich spannend an und wir behalten das ganze auf jeden Fall weiterhin im Auge.

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Cat | News

Schreibe ein Kommentar