Butterfinger The 13th – Trailer

Was für ein grandioser Name für eine Horrorkomödie. Regisseur Rob Lowe hat lange ein Geheimnis um sein neues Werk gemacht, doch nun gibt es erste Details und einen Trailer.

Einer Legende zufolge, hat es in dem Sommercamp “Camp Honey Badger” vor Jahren aus unerklärlichen Gründen gebrannt und mehrere Camper sind auf mysteriöse Weise verschwunden. Der Fall wurde nie aufgeklärt und hat sich in den kommenden Jahren zu einem urbanen Mythos entwickelt, der gerne angewandt wird, um die jugendlichen davon abzuhalten, zu weit raus zu schwimmen. Nun kommt eine neue Gruppe im Camp Honey Badger an. Am ersten Abend versammeln sich alle um ein Lagerfeuer und die Campleiter erzählen gruselige Geschichten. Doch was ist, wenn an einer Geschichte mehr Wahrheit dran ist, als gedacht?

Das ganze Spektakel ist ein 25 Minuten langer Kurzfilm und wer bei dem Namen an einen schmackhaften Schokoriegel gedacht hat, der liegt richtig. In den USA ist der süße Riegel “Butterfinger” schon lange sehr beliebt. Auch hier bei uns ist der Snack nicht unbekannt. Regisseur Rob Lowe arbeitet mit Butterfinger zusammen. Die Firma Nestle produziert den Film nämlich. Premiere ist am 13. Oktober und zwar auf der offiziellen Facebook-Seite!

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden
Geschrieben von Cat | News

Schreibe ein Kommentar