Beetlejuice

Als Regisseur Tim Burton 1988 einen komischen Geist mit schwarzem Humor auf das Publikum losließ, hatte dieser nach kürzester Zeit sehr viele Fans. Eine Zeichentrickserie und Merchandise Artikel folgten. Jetzt soll tatsächlich eine Fortsetzung produziert werden. KatzSmith Productions haben einen Vertrag mit Warner Bros. abgeschlossen, in dem es Gerüchten zu folge unter anderem um ein Beetlejuice Sequel geht. Wer diesen spielen soll, ist ebenso wenig bekannt wie der Name des zuständigen Regisseurs. Die Frage ist: Wer kann Michael Keaton als Beetlejuice ersetzen? Oder kommt er womöglich selbst noch einmal zurück? Könnte ein guter Film werden. Wir lassen uns überraschen. Beetlejuice….Beetlejuice…BEETLEJUICE!

Quelle: www.deadline.com

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Cat | News

3 Kommentare

  1. horrorfreundin
    08 Sep 2011, 9:24 am

    och mensch….müssen die echt von allem, was mal gut im kino/tv lief, ein remake oder ne fortsetzung drehen? ich fand beetlejuice immer cool und hab den zig mal gesehen. um so trauriger, das sie den jetzt auch nochmal durch den fleischwolf drehen wollen…*seufz*

  2. SheDevil
    08 Sep 2011, 8:10 pm

    Die Frage ist: Wer kann Michael Keaton als Beetlejuice ersetzen?

    Antwort: Niemand…

  3. cheap bridal gowns uk
    19 Mai 2013, 3:48 am

    I was wondering if you ever considered changing the page layout of your site? Its very well written; I love what youve got to say. But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better. Youve got an awful lot of text for only having 1 or 2 pictures. Maybe you could space it out better%3

Schreibe ein Kommentar