Neuer Trailer für die kannibalistischen Hexen aus “WITCHING & BITCHING”

 

Witching_and_bitchingSkrupellose Banditen, die auf der Flucht in einem spanischen Nest landen, in dem Hexen ihren Sabbat abhalten? Scheiße, ja! Horror muss ja bekannterweise nicht immer bierernst sein und WITCHING & BITCHING ist weit davon entfernt. Dafür hat Regisseur Álex de la Iglesia gesorgt! Nun ist ein neuer Trailer für den Film erschienen und hat ihn uns gleich erneut auf den Radar geholt.

 

Sie sind arm und sie sind verzweifelt. Die Räuberbande, allen voran der kriminelle Jose ziehen den Coup des Jahres durch und fliehen mit dem Auto in Richtung Frankreich. Doch es soll ganz anders kommen, als sie in dem verschlafenen Nest Zugarramurdi in Navarre landen, in dem genau an diesem Tag eine Hexensabbat statt findet. Und damit ist die Polizei, die Jose und Kumpanen auf den Fersen ist, noch das kleinste Problem.

 

In Spanien ist der Name Álex de la Iglesia gut bekannt und der Regisseur hat auch schon einige Preise für sich beanspruchen können. Von ihm stammen solch verrückte Filme wie MAD CIRCUS oder ALLEIN UNTER NACHBARN. Für WITCHING & BITCHING (span.: LA BRUJAS DE ZUGARRAMURDI – Die Hexen von Zugarramurdi) hat er Schauspieler wie Hugo Silva (EL CUERPO), Javier Botet (MAMA), Santiago Segura (HELLBOY 2) oder Mario Casas (CARNE DE NEÒN) mit an Bord geholt.

 

witching-and-bitching-2

 

In Spanien lief der Film im September auf dem Donostia-San Sebastián International Film Festival, in Frankreich startet er im Januar. Wir hoffen, dass wir dann auch bald an der Reihe sind! Bis jetzt wurde noch kein deutsches Datum bestätigt.

 

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Rinn Gomory | News

Schreibe ein Kommentar