Neu im Verleih und Verkauf – Oktober Part 2

Weitere Veröffentlichungen im Oktober!

CASSADAGA (Verleih: 18.10.2012 Verkauf: 25.10.2012)

Nach dem Tod ihrer jüngeren Schwester sucht Lily Morel Trost in der spirituellen Gemeinde von Cassadaga. Aber anstatt zur Ruhe zu kommen, muss sie sich mit dem rachsüchtigen Geist einer ermordeten Frau auseinander setzten. Lily muss herausfinden, wer oder was die Schuld an dem mysteriösen Tod der Frau trägt. Und genau das bringt sie mehr in Gefahr, als gedacht, denn nun wird sie mit einem sadistischen Serienkiller konfrontiert, der nur unter dem Namen “Geppetto” bekannt ist.

YELLOW BRICK ROAD (Verleih: 18.10.2012 Verkauf: – )

1940 verschwanden rund 500 Einwohner des Ortes Friar in Neuengland. Die Bewohner liessen alles zurück und gingen zusammen auf einem Bergpfad in die Wildniss, woraufhin sie nie wieder gesehen wurden. Die Gründe dafür sind unbekannt, doch fast 70 Jahre später findet ein Trupp der US Army die Überreste von etwa 300 Menschen. Manche waren erforen, manche wurden brutal ermordet. Ein Gruppe Forscher beschließt die Hintergründe zu durchleuchten und folgt dem ominösen Pfad.

WE NEED TO TALK ABOUT KEVIN (Verleih: 18.10.2012 Verkauf: 08.11.2012) TIPP!

Eva trägt eine schwere Last auf ihren Schultern, sie lebt allein, wird von ihren Nachbarn gemieden und diskriminiert. Ihr Sohn Kevin sitzt nach einem schrecklichen Vorfall im Gefängnis. Um zu sagen wie es dazu kommen konnte, muss die Vergangenheit nocheinmal revue passiert werden.

V/H/S (Verleih: 18.10.2012 Verkauf: 26.10.2012)

Eine kleine Gruppe wird angeheuert, um in ein abgelegenes Haus einzubrechen und ein Videoband zu stehlen. Sie haben eine Kamera dabei, die alles aufzeichnet. Dort angekommen finden sie jedoch einen ganzen Haufen Videos, die sie durchschauen müssen, um das richtige Band zu finden. Es handelt sich aber nicht um gewöhnliche Aufnahmen – Eine Sequenz ist schauriger als die vorherige.

PARANORMAL ACTIVITY 4 ( Ab dem 18.10.2012 im Kino)

Der Film spielt 5 Jahre nach dem zweiten Teil, in dem Katie mit ihrem Sohn verschwand. Als eine Frau mit ihrem Kind neu in die Nachbarschaft ziehen, beginnen bei Alice und ihrer Mutter zu Hause die ersten merkwürdigen Vorkommnisse…

CLAUSTROFOBIA (Verleih: 19.10.2012 Verkauf: 26.10.2012)

Die niederländische Tiermedizin-Studentin Eva wacht nach einem Flirt angekettet in einem Keller auf. Dort wird sie von einem Unbekannten mit Atemmaske gefangen gehalten, der die junge Frau regelmäßig betäubt um an ihr herum zu operieren. Irgendwie muss Eva versuchen sich aus den Fängen des Mannes zu befreien.

THE PACT (Verleih: 22.10.2012 Verkauf: 06.11.2012)

Nach dem Tod ihrer Mutter reist Annie in ihr Elternhaus um mit ihrer Schwester Nicole den Nachlass zu regeln. Als sie Nicole dort nicht antrifft, fängt die junge Frau an sich Sorgen zu machen und sich in dem Haus immer unwohler zu fühlen. Zusammen mit einem Polizisten versucht sie hinter das Geheimniss einer ihr unbekannten Tür zu gelangen.

STORAGE 24 (Verleih: 25.10.2012 Verkauf: 25.10.2012)

Über London ist eine Militärmaschine mit geheimem Inhalt abgestürzt und die Stadt wird von der Außenwelt abgeschottet. Eine Gruppe von Freunden befindet sich in einem Lagerhaus, als auf einmal der Strom ausfällt. Sie sind in dem dunklen Labyrinth gefangen und merken plötzlich, dass noch etwas anderes dort lauert.

CHERNOBYL DIARIES (Verleih: 26.10.2012 Verkauf: 26.10.2012)

Sechs junge Touristen sind in Europa unterwegs und haben keine Lust auf die “normalen” Sehenswürdigkeiten. Sie engagieren einen Reiseführer, der Touren der extremen Art anbietet. Dieser hört nicht auf die Warnungen und führt die Gruppe in die Stadt Pripyat. Dort haben früher die Arbeiter des Atomreaktors von Chernobyl gewohnt, doch seit der Katastrophe vor mehr als 25 Jahren ist die Stadt verlassen. Nach einer kurzen Erkundung gibt der fahrbare Untersatz seinen Geist auf und die Reisenden stellen schnell fest, dass sie nicht alleine in dem Ort sind.

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von May | News

Schreibe ein Kommentar