Neu im Verleih und Verkauf – Mai Part 2

Nun hier auch der zweite Teil unserer Veröffentlichungen in diesem Monat, der ab heute noch einige interessante Neuheiten in den Regalen erscheinen lässt.

INTRUDERS (Verleih: 16.05.2012 Verkauf: 24.05.2012)

Zwei Städte, zwei Familien. Die Kinder Juan und Mia werden in verschiedenen Ländern von ähnlichen Alpträumen heimgesucht – ein dämonisches Wesen will von ihnen Besitz ergreifen. Als ihre Eltern die unheimliche Bedrohung am eigenen Leib erfahren, stehen sie der Gefahr ohnmächtig gegenüber. Es gibt nur einen Ausweg: Sie müssen sich den eigenen Ängsten stellen, um ihre Kinder zu retten …

EXIT HUMANITY (Verleih: 18.05.2012 Verkauf: 25.05.2012)

Tennessee, 1871: Nach den Grauen des Amerikanischen Bürgerkrieges durchlebt das Land einen neuen Albtraum. Die Untoten steigen aus ihren Gräbern und streifen rastlos durch die dichten Wälder. In diesen trostlosen Zeiten trifft der desillusionierte Soldat Edward in einem verlassenen Dorf auf Isaac. Dieser will seine Schwester aus den Fängen des gewissenlosen Südstaaten-Generals Williams befreien. Schnell stellt sich heraus, dass Williams und seine Crew gefährlicher sind als die monströsen Zombies: Auf der verzweifelten Suche nach einem möglichen Gegenmittel schreckt der General nicht davor zurück, wahllos Menschen zu opfern …

SWEET KARMA- A DOMINATRIX STORY (Verleih: 18.05.2012 Verkauf: 25.05.2012)

Abby Lombard war neun Jahre alt, als ihr Vater von einer Domina ermordet wurde. Über die Jahre hinweg hat Abby erfolglos versucht diesen tragischen Vorfall zu verarbeiten. Nun beschließt die junge Frau, ihrem Kindheitstrauma auf eine radikalere Art und Weise zu begegnen. Als tödlicher Racheengel begibt sie sich im Bondage- und SM-Milieu von Los Angeles auf die Suche nach der Mörderin ihres Vaters. Abby versinkt in einer Welt, wo Lust und Schmerz fließend ineinander übergehen. Im Namen der Rache wird sie zum personifizierten Tod.

THE UNDEAD – STRIGOI (Verleih: 24.05.2012 Verkauf: 05.07.2012)

Medizinstudent Vlad weilte zur Fortbildung in Italien und kehrt nun heim ins verschlafene Bauerndorf in Rumänien. Dort benehmen sich die Leute merkwürdig, es gab seltsame Todesfälle, und man muss kein Medizinstudent sein, um zu bemerken, dass die Todesart oft nicht so natürlich war, wie es der behördliche Totenschein lügt. Vlad stellt kriminalistische Nachforschungen an, stellt unbequeme Fragen, stochert im Wespennest, und stößt auf eine uralte Legende, deren wahrer Kern sich gerade anschaulich enthüllt.

SACRED – DIE PROPHEZEIUNG (Verleih: 24.05.2012 Verkauf: 14.06.2012)

Eine Gruppe Studenten reist zu einem abgelegenen Ort, fernab jeglicher Zivilisation. Sie möchten Riten und Gewohnheiten der amerikanischen Ureinwohner erforschen. Ihr Ziel war für die Indianer heiliges Land, rituelle Opferstätte und Hinrichtungsstelle in einem. Hier, in dem öden Sumpfland, wurden in früheren Zeiten Mörder und Schwerverbrecher verurteilt und hingerichtet. Doch das Moor ist ein unheimlicher Ort: Die Verurteilten kehren nach ihrer Hinrichtung von den Toten zurück und bestrafen all die, die Unrecht tun. Für die Studenten beginnt ein Alptraum, denn jeder von ihnen hat ein verhängnisvolles, und nun tödliches Geheimnis …

HUMAN CENTIPEDE (Verleih: 25.05.2012 Verkauf: – )

In einem Bungalow tief draußen im deutschen Wald wohnt der verrückte Dr. Heiter. Der war einst ein berühmter Chirurg und widmet sich heute ganz der privaten Forschung. Dafür schwingt er sich ab und zu in den Daimler, fährt durch die Gegend, und erlegt Spenderkörper mit dem Betäubungsgewehr. Seine neusten Objekte aber sind ihm sogar zugelaufen. In seinem Keller näht er sie aneinander, und zwar Mund an Anus, einen nach dem anderen. Der menschliche Tausendfüßler ist sein Ziel, und diesmal könnte es klappen.

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von May | News

1 Kommentar

  1. Colemarie
    18 Mai 2012, 4:07 pm

    INTRUDERS würde ich nicht unbedingt empfehlen, der hat mich eher verwirrt und ich finde das Potential das in der idee steckt, wurde so gar nicht ausgenutzt….

Schreibe ein Kommentar