Neu im Verleih und Verkauf – April Part 1

In diesem Monat erscheinen wieder einige Horrorfilme in den Videotheken und Verkaufsregeln, auf die sicherlich einige Horrorfilm-Fans schon gewartet haben.

HOSTEL PART III (Verleih: 03.04.2012 Uncut Verkauf: 03.04.2012 Cut)

Das Glücksspiel um hohe Einsätze gewinnt in diesem dritten Kapitel der HOSTEL-Reihe eine unheilvolle neue Bedeutung. Auf einer Junggesellenfeier in Las Vegas werden vier Freunde von zwei sexy Begleiterinnen auf eine Privatparty gelockt, weit weg vom Las Vegas Strip. Dort stellen sie mit Entsetzen fest, dass sie zu Figuren in einem perversen Folterspiel geworden sind, bei dem Mitglieder des Elite-Jagdclubs die sadistischste Show der Stadt veranstalten.

DON’T BE AFRAID OF THE DARK (Verleih: 03.04.2012 Verkauf: 03.05.2012)

Nach Jahrzehnten der Stille erwacht ein uralter Fluch in Blackwood Manor, als die kleine Sally mit ihrem Vater und ihrer Stiefmutter das Anwesen bezieht. Auf ihren nächtlichen Streifzügen durch die dunklen Zimmer des Gebäudes wird sie schon bald mit dessen Eigenarten konfrontiert. Schnell wird ihr klar, dass sie das Tor zur Hölle geöffnet hat …

BLOOD RUNS COLD (Verleih: 04.04.2012 Verkauf: 08.05.2012)

Winona (Hanna Oldenburg), eine erfolgreiche junge Sängerin, braucht neue Inspiration für das Songschreiben und versucht etwas von ihrem stressigen Leben Abstand zu nehmen. So kommt es, dass sie sich ein Haus in ihrem Heimatland Schweden mietet. Schnell jedoch spürt sie, dass irgendetwas an dem Haus in diesem scheinbar einsamen schwedischen Winter nicht stimmt. So flüchtet sie vor den seltsamen Geräuschen ihrer Behausung in den nächstgelegenen Pub, wo sie zufällig auf ihren Ex-Freund und seine Kumpanen stößt. Zusammen beschließen sie, in ihrem Ferienhaus eine abendliche Privatparty zu starten. Doch da ist etwas, das auf sie wartet, sie beobachten zu schein, und bereit ist, jederzeit zuzuschlagen …

LIVID (Verleih: 05.04.2012 Verkauf: 10.05.2012)

Lucy (Chloé Coulloud) ist ein junges Mädchen, das ihren ersten Tag als angehende Pflegekraft im Außendienst hat. Ihr erster Hausbesuch ist bei der alten Mrs. Jessel (Marie-Claude Pietragalla), die alleine in einem halbverfallenen Herrenhaus wohnt und in einem zerebralen Koma liegt. Als Lucy erfährt, dass Mrs. Jessel eine ehemalige sehr erfolgreiche Balletttänzerin ist und angeblich eine beträchtliche Menge Bargeld irgendwo im Haus versteckt haben soll, beschließt sie zusammen mit ihren Freunden William (Félix Moati) und Ben (Jérémy Kapone) das Anwesen zu durchsuchen. So brechen sie eines Nachts in das Haus ein, doch anstelle von Geld finden sie eine Folge von übernatürlichen und unheimlichen Ereignissen, die ihr Leben für immer verändern könnten…

KILL LIST (Verleih: 07.03.2012 Verkauf: 06.04.2012)

Acht Monate sind vergangen, seit für Ex-Soldat Jay (NEIL MASKELL) ein Job als Auftragskiller in einer Katastrophe endete. Der Vorfall in Kiew hat körperlich wie seelisch schlimme Spuren hinterlassen. Trotzdem wird Jay von seinem Partner Gal (MICHAEL SMILEY) zu einem neuen Auftrag gedrängt, der beiden eine düstere und verstörende Welt offenbart, die Jay einmal mehr die Kontrolle verlieren lässt – seine Angst und Paranoia führen ihn direkt ins Herz der Finsternis.

THE DEVIL’S ROCK (Verleih: 14.04.2012 Verkauf: 22.04.2012)

Am Vorabend des 6.Juni 1944, dem D-Day, sollen zwei neuseeländische Spezialeinheiten deutsche Geschützstellungen ausschalten und zudem Hitlers Streitkräfte abseits der Normandie in Gefechte verwickeln. Doch Captain Ben Grogan (Craig Hall) und sein Team stoßen auf etwas viel Schlimmeres. Scheinbar ist es dem Dritten Reich gelungen, sich mit den Mächten der Finsternis zu verbünden. Die Soldaten sehen sich plötzlich dämonischen Kräften ausgesetzt, mit deren Hilfe die Nazis den Krieg doch noch für sich entscheiden wollen…

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von May | News

2 Kommentare

  1. max
    02 Apr 2012, 2:51 pm

    danke, sehr geile idee und gut strukturierter artikle

  2. PimPanse
    02 Apr 2012, 7:47 pm

    1a mehr davon! thx

Schreibe ein Kommentar