Julianne Moore wird Mutter der Carrie


Nachdem klar wurde, dass Chloë Grace Moretz (KICK ASS, LET ME IN) die Rolle der Carrie im kommenden Remake über nehmen wird, ist nun auch die Schauspielerin für die Mutter offiziell veröffentlicht worden.

Es handelt sich dabei um keine geringer als Julianne Moore, die wir aus Filmen wie HANNIBAL, DIE VERGESSENEN und dem PSYCHO-Remake von 1998 kennen. Des Weiteren wird Gabriella Wilde (DIE DREI MUSKETIERE von 2011) als Sue Snell, die Mitschülerin von Carrie, mit von der Partie sein.

Nach dem Remake von 2002 mit Angela Bettis (MAY, THE WOMAN, SCAR 3D) sind wir gespannt wie die Rollen in diesem umgesetzt werden. Der Film startet vermutlich am 15. März 2013 in den amerikanischen Kinos.

Hier haben wir noch mal den Trailer des Originals und den des ersten Remakes für euch.

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von May | News

1 Kommentar

  1. uncut
    25 Mai 2012, 4:08 pm

    gefällt mir die besetzung als mutter..erst fand ich sie doof und ugly aber eigentlich ist sie schon cool und hot..aber ob er das orginal gerecht wird??ich glaube ja!!!!!

Schreibe ein Kommentar