Die Horrorpilot DVD-Tipps zu Halloween 2011

 Ein schauriges Trick’r Treat an alle Leser,

die gruseligste Zeit des Jahres ist mit ihren zahlreichen Halloweenpartys gerade im vollen Gange. Wer sich lieber zu Hause unter der Decke versteckt, dürfte sich schon für unsere TV-Tipps interessiert haben.

Noch mehr Horror erwartet euch aber bei unseren persönlichen Filmtipps auf DVD oder Blu-ray, für einen schrecklich schönen Abend.

Diese Streifen lassen sich am besten in geselliger Runde mit einigen unserer Rezepte aus den letzten Tagen genießen und ist eine gute Gelegenheit, den Horrormuffeln aus eurem Freundeskreis einmal euer Lieblingsgenre näher zu bringen.

 

 

Ganz klassisch für dieses Datum wollen wir mit der  HALLOWEEN-Reihe beginnen. Für viele nichts neues, doch für die, die sie noch nicht kennen der perfekte Zeitpunkt um sich von Michael Meyers das Fürchten lehren zu lassen! Ob ihr lieber die alten Klassiker oder die neueren Verfilmungen wie die von Rob Zombie sehen wollt, bleibt euch überlassen. Ihr macht mit keinem der Teile etwas verkehrt!

 

 

 

Wer denkt, dass es sich bei Halloween alles um einen großen Witz handelt, sollte sich von TRICK R TREAT vom wahren Charakter überzeugen lassen! Die Figuren in diesen Film hielten es auch alles für einen großen Spaß, bis sie dem Schrecken ins Auge blicken mussten. Hier werden viele kleine Geschichten zu einem riesen Horrorvergnügen!

 

 

 

Wer jetzt denkt, das es eine gute Entscheidung war zu Hause geblieben zu sein, wird sich dies von NIGHT OF THE DEMONS noch einmal bestätigen lassen können. Was nicht heißen soll, das ihr in einem Haus sicher seid! Lasst eure Leichen besser im Keller, dann kann euch nichts passieren. Und seht ab und zu mal nach, ob eure Haustür sich noch öffnen lässt.  Wir raten hier zu dem frisch erschienenen Remake!

 

 

 

Das Flucht jedoch meist unnütz ist, zeigt uns auch TANZ DER TEUFEL. Wenn es das Böse auf dich abgesehen hat, hilft nur noch sich diesem zu stellen! Wie schwierig und gefährlich das sein kann zeigt uns auch dieser Film. Die Tanz der Teufel Filme gehören zu den Klassikern des Horrorgenes, empfehlen tun wir an dieser Stelle ganz besonders TANZ DER TEUFEL 2.

 

 

 

Dass einsame Landstraßen in Amerika immer mit Unheil verbunden sind, bestätigt sich auch bei JEEPERS CREEPERS. Roadtrips kennen wir viele und sie enden fast alle gleich. Aber eben nur fast! Jeepers Creepers ist anders als die typischen Roadmovies, birgt jedoch genauso soviel Horrorklischeespaß. Streicht das Lied Jeepers Creepers danach lieber von der Songauswahl für eure nächste Ausfahrt.;)

 

 

 

 

Ganz untypisch für seine Kategorie ist auch GINGER SNAPS. Ein Wehrwolfsfilm mit schöner Story und tollen Horrorfilmelementen. Er ist etwas ernster als unsere bisherigen Tipps für diesen Abend. Zum Grübeln ist er jedoch auch nicht und passt demnach trotzdem zu unserer kleinen Aufstellung. Also bleibt es bei unserem Tipp, anschauen!

 

 

 

Zu guter letzt noch einmal eine Reihe, die jeder kennen sollte, SCREAM! Wer jetzt also noch keinen Schreckensschrei von seinen Gästen vernommen oder selbst herausgebracht hat, hat hier die letzte Chance. Ganz treffend kam vor kurzem SCREAM 4 zu uns nach Deutschland, also auch eine gute Möglichkeit die Reihe dieser Kultfilme für euch zu erweitern.

 

 

 

 

Also jetzt los zur Videothek eures Vertrauens! Und gebt acht auf die Zombies, Vampire und anderen Gruselgestalten auf den Straßen, sie könnten beißen!

Wir wünschen hiermit einen schaurig schönen Abend und ein Happy Halloween!

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von May | Horror Allgemein

Schreibe ein Kommentar