GREYSTONE PARK (2012) – Trailer / Erste Bilder

Greystone Park CoverEin Film im klassischen Found-Footage-Style mitten in einer Nervenheilanstalt? Warum nicht? Das werden sich auch die Macher von GREYSTONE PARK gedacht haben, der ab kommenden Herbst in den USA auf DVD & Blu-ray erhältlich sein wird und angeblich auf wahren Begebenheiten beruht.

Sean Stone, Sohn von Oliver Stone (ALEXANDER, WORLD TRADE CENTER, WALL STREET: GELD SCHLÄFT NICHT), der den Film im Übrigen auch produzierte, erzählt uns in seinem Regiedebüt die Geschichte dreier junger, mutiger Filmemacher, die sich in eine verlassene Irrenanstalt wagen, um dort rätselhafte Geschehnisse aufzuklären und damit gleichzeitig einen Weg finden, ihren Glauben an übernatürliche Ereignisse auf die Probe zu stellen. Legenden zu Folge wird jedoch jeder Mensch, der es riskiert, die verlassenen Gemäuer von Greystone Park zu betreten, die Konsequenzen dessen am eigenen Leib spüren.

Nicht nur der Produzent Oliver Stone, sondern auch Regisseur Sean Stone und Alexander Wraith, der beim Verfassen des Drehbuch half, werden als Schauspieler zu sehen sein. Zur Seite stehen werden ihnen Monique van Vooren und Pete Antico (24 – TWENTY FOUR, DIE ETWAS ANDEREN COPS).

Ab Mitte September soll der Film über amerikanische VOD-Plattformen zur Verfügung stehen. Im Oktober steht der Found-Footage-Schocker in den USA auf DVD und Blu-ray im Verkaufsregal. Über einen offiziellen Release-Termin in Deutschland ist derzeit noch nichts bekannt. Wir werden euch jedoch auf dem Laufenden halten.

 


Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Daniel | Neue Filme, News

3 Kommentare

  1. phil
    10 Aug 2012, 4:13 pm

    Vermutlich so schlecht wie “Grave Encounters” oder, auch wenn’s ein anderes Genre ist, “Frontiers”…

  2. PimPanse
    10 Aug 2012, 11:37 pm

    @ phil oder @ admins wie kriegt ich ein Profilbild in die Comments (im Forum bin ich bereits registriert…

    THX im Voraus für Feedback!

    mfg

    PimPanse

  3. Mia
    13 Aug 2012, 2:09 pm

    Hey Phil! Wo/Wie hast Du denn Grave Encounters gesehen? Ein Release gabs in Deutschland ja nicht… Würde mich interessieren. Danke im voraus!

Schreibe ein Kommentar