CLOWN
Unsere Wertung
0
VN:F [1.9.22_1171]
User Score:
0 votes
0.0

Ein Killerclown, Eli Roth und ein YouTube Video, das zur Realität wird

 

CLOWNGanz frech setzte das Filmproduktionsteam von Waverly Films den Namen Eli Roth in ihren Faketrailer namens CLOWN. Der fand die Idee aber so gut, dass der Film jetzt Wirklichkeit und von Jon Watts in die Tat umgesetzt wird. Mit Eli Roth als Produzent. Ganz wie der es damals in dem Trailer stand. So schnell kann ein Wunsch (?) zur Wirklichkeit werden. Und dass der bekannte Regisseur eine gute Idee auch unter den bis dato Namenlosen aufnimmt, spricht eigentlich nur für ihn.

 

Ein junges Ehepaar plant die Geburtstagsparty ihres Sohnes. Als der versprochene Clown nicht zur Verfügung steht ist der Kleine total enttäuscht. Sein Vater kann sich das traurige Gesicht nicht lange anschauen und beschließt selber in ein Kostüm zu hüpfen und das Versprechen einzuhalten.
Was er nicht weiß: Das Kostüm, das er auswählt, lässt sich, einmal angezogen, nicht mehr von seiner Haut lösen.

 

Wer jetzt laut ES schreit, liegt vielleicht nicht einmal so falsch, denn die Jagd auf Kinder ist eröffnet. Es mag sich nicht um eine neue Idee handeln, aber trotz alledem sieht der Trailer vielversprechend und spannend aus. Was mit Eli Roth zu tun hat, verspricht außerdem meistens auch eine große Portion Blut und Gedärme.

 

clown2

 

Mit: Andy Powers (OZ), Peter Stomare (FARGO), Laura Allen (FROM WITHIN), Elizabeth Whitmere (THE WATCH), Chuck Shamata (THE DAY AFTER TOMORROW), Christian Distefano, u.a.

 

Lange Rede, kurzer Sinn: Hier der Trailer für CLOWN. Wer den direkten Vergleich mit dem Erstlingswerk sehen will, kann direkt im Anschluss auch dieses begutachten. Ein Release Termin ist leider noch nicht bekannt.

 

 

 

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Rinn Gomory | Neue Filme

Schreibe ein Kommentar