Der Fight-Club: Plus-Minus-Reviews

Und wieder einmal erweitern wir unsere Seite um ein Element und hoffen damit euren Geschmack zu treffen:

Dass unsere Meinung nicht in Stein gemeißelt ist, steht außer Frage und auch wenn wir uns redaktionsintern oft weitestgehend einig sind, gibt es auch solche Filme, wo wir keinen gemeinsamen Nenner finden können.

Ab heute werden wir – sofern es sich anbietet – hin und wieder Plus-Minus-Reviews in unser Programm aufnehmen und euch zwei Meinungen zum gleichen Film präsentieren.
Den Anfang macht SUCK (siehe unten), der bereits vor einigen Monaten vom Horrorpiloten bewertet wurde und nun noch eine abweichende Diagnose erhält.

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden
Geschrieben von Mick | Horror Allgemein

2 Kommentare

  1. Alex1979
    25 Jan 2011, 5:24 pm

    Sehr gute Idee. Es gibt immer wieder Filme, die polarisieren und die man nur lieben oder hassen kann. Dass beide Seiten zu Wort kommen können, finde ich klasse:-)

  2. alex
    25 Jan 2011, 5:57 pm

    Stimmte Alex1979 vollkommen zu, wirklich eine klasse Idee zwei verschiedene Meinungen zu hören

Schreibe ein Kommentar