Demnächst: Legion

legion_dennis_quaid_character_posterHi Gorehounds,
es gibt mal wieder einen neuen Film der sich mit der Apokalypse beschäftigt. Was bisher bekannt ist, klingt ganz interessant: Gott verliert das Vertrauen in die Menschheit und schickt deshalb seine Engel um die Apokalypse einzuläuten. Zur selben Zeit befindet sich eine handvoll Verlierer in einem verlassenen Diner mit dem unheilschwangeren Namen Paradies Falls, mitten im Nirgendwo in dem ganz zufällig auch der Erzengel Michael weilt. Der trommelt die Loser zusammen und versucht mit ihnen zusammen die Welt und das noch ungeborene Jesuskind der Neuzeit zu retten.

Auch wenn das jetzt eher nach Horrorcomedy klingt sollte es  ein ernstgemeinter, düstere Endzeit-Horrorflick werden.

Regie führt Scott Stewart der u.a. für die Visual Effects bei Grindhouse und Sin City verantwortlich ist. Nur schon dies verspricht ein Fest für die Augen der geneigten Zuschauer.

Das Cast besteht aus eher Genrefremden, aber nicht unbekannten Schauspielern und liest sich wie eine Mischung aus alternden Kino und beliebten TV-Serien Stars: Paul Bettany als Michael (Silas aus Da Vinci Code), Kevin Durand als  Gabriel (Lost, X Men Origins: Wolverine) Kate Walsh (Private Practice), Dennis Quaid (The Horsemen), Doug Jones (Abe Sapien aus den Hellboy Filmen) und viele mehr.

In den USA läuft Legion am 22. Januar 2010 an. Da sind wir doch mal gespannt…

Bilder

Englischer Trailer:

Gruß,
ScreemqueenJo

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Autor | News

1 Kommentar

  1. Wirthi
    28 Feb 2012, 8:22 am

    Mir hat der Film gefallen

Schreibe ein Kommentar