Dead Hooker in a Trunk

Wenn man sich ein wenig intensiver mit Indie-Horrorfilmen beschäftigt, so wie es unsere Redaktion tagtäglich macht, dann hat man des Öfteren das ein oder andere, interessante Filmchen auf dem Schirm. So war es auch bei DEAD HOOKER IN A TRUNK. Der Film von den beiden “Twisted Twins” Jen und Sylvia Soska wurde schon auf einigen Festivals im Ausland gezeigt und ist mittlerweile in den USA und in England erschienen. Die Schwestern haben den Film durch ihre eigene Produktionsfirma “Twisted Twins Productions” produziert und gedreht wurde in Kanada. Selbst Eli Roth war begeistert von dem Film und so müssen wir euch diesen natürlich vorstellen.

Es geht um vier total unterschiedliche junge Erwachsene, die sich unglücklicherweise in einer brenzligen Situation wiederfinden. Die Gruppe, bestehend aus “Badass”, “Geek”, “Junkie” und “Goody Two-Shoes”, war eigentlich auf dem Weg, um neue Betäubungsmittel für “Junkie” zu besorgen. Doch sie bemerken einen üblen Gestank, der aus dem Kofferraum des Wagens zu kommen scheint. Und damit fängt der ganze Spaß an, denn im Kofferraum befindet sich neben Sexspielzeug, Drogen und anderem illegalen Zeugs eine tote Prostituierte.

Mit dabei sind Jen und Sylvia Soska, Rikki Gagne (DARK MOON RISING), C.J.Wallis (THE WATER GAME), Loyd Bateman (PERCY JACKSON) und Tasha Moth (BloodRayne 2). Ob der Film irgendwann bei uns erscheinen wird, ist nicht bekannt. Über Amazon bekommt man aber die UK/US Fassung. Hier der Trailer:

TWISTED TWINS auf Facebook

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Cat | News

Schreibe ein Kommentar