Curse of Cucky – Neues Sequel kommt!

Die Gerüchte um einen weiteren Film über CHUCKY-DIE MÖRDERPUPPE wollen nicht verstummen. Ein Remake soll es noch immer geben, aber mehr haben wir zu dem Thema noch nicht gehört.

Nun gibt es aber handfeste Neuigkeiten um ein kommendes Sequel. Chucky-Schöpfer Don Mancini wird CURSE OF CHUCKY nicht nur produzieren und natürlich das Drehbuch schreiben, sondern auch wieder zurück auf den Regiestuhl kehren. Und er möchte den Film wieder blutiger machen, denn die letzten Teile gingen mehr in Richtung Horrorkomödie. Einer darf natürlich nicht fehlen, denn was wäre Chucky ohne die Originalstimme von Brad Dourif (RZ HALLOWEEN, GINGERCLOWN 3D). Dieser wird der berühmten Puppe, in der die Seele von Charles Lee Ray gefangen ist, wieder zum Sprechen bringen.

Im mittlerweile fünften Sequel wird es um eine Familie gehen, die gerade mit einer Beerdigung fertig werden muss. Diese wird aber zum Blutbad. Zu den Charakteren der Familie gibt es auch schon einige Details: Da gibt es Vater Frank, Mutter Sarah, ein junges Mädchen namens Nica, die im Rollstuhl sitzt, Ian ist Nicas Schwager, Barb ist Nicas ältere Schwester und Jill ist das Kindermädchen. Nica wird wohl auch die glückliche Auserwählte sein und eine wundervolle Puppe geschenkt bekommen.

Die Dreharbeiten sollen schon diesen September in Winnipeg, Kanada beginnen. Veröffentlicht wird der Film von Universal Home Entertainment und wird, wie der Name schon sagt, direkt in unseren Wohnzimmern landen.

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Cat | News

Schreibe ein Kommentar