Chucky is back – Don Mancini lässt wieder die Puppen tanzen

z9 Jahre ist es mittlerweile her, seit Chucky und Tiffany im Film Chucky’s Baby den Zuschauern zum letzten Mal auf den Sack gegangen sind, jetzt sind sie zurück. In Form eines Sequels, das jedoch laut Fiona Dourif – Tochter des Chucky-Sprechers Brad Dourif und Darstellerin des Charakters Nica – “auch als Remake funktionieren könnte, da es wieder stärker an den Originalfilm angelehnt sein wird.” Soll heißen, die Mörderpuppe verkommt mitsamt blondem Flittchen nicht mehr zum Slapstick-Opfer, sondern soll wieder mehr die abgrundtief verkorkste und böse Seele des toten Serienmörders Charles Lee Ray, die in ihm steckt, betonen. Klingt erfrischend, denn eins der großen Abgrenzungsmerkmale der Chucky-Reihe war zwar durchaus eine Prise schwarzen Humors, traf jedoch nie wirklich brutal den Massengeschmack! Und heutzutage ist ja leider auch im Horrorgenre eine gewisse Anpassung an die Vorlieben des Gros der Zuschauerschaft von Seiten der Filmschaffenden zu beobachten.

Storymäßig wird sich bekannterweise nicht wirklich viel ändern. Die Hintergrundgeschichte beginnt mit der eben erwähnten Nica, die seit ihrer Kindheit im Rollstuhl fährt und welche nun ihre eben verstorbene Mutter zu Grabe “tragen” muss. Während der Beerdigungszeremonie tauchen dann plötzlich die beiden mörderischen Puppen wieder auf und schnetzeln sich durch die Reihen. Ob und was sie mit Nica verbindet oder ob ihnen einfach nur wieder der Sinn nach der Auslebung ihrer misanthropischen Ader steht, bleibt bis dato noch unbeantwortet. Ebenso etwaige Fragen nach dem Beginn einer neueren Fortsetzungsserie – erfahrungsgemäß wird sich hier natürlich keineswegs geäußert, die Option jedoch offen gelassen, was darauf schließen lässt, dass bei klingelnden Kassen durchaus Nachfolgewerke möglich sein könnten. Vor allem dies bleibt jedoch abzuwarten, da der Film aktuellsten Infos zufolge nur als Direct-to-DVD gedacht ist, welches im Oktober diesen Jahres in den USA erscheinen soll.

Hier noch ein erster Teaser-Trailer in Anlehnung an das Original von 1988:

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Autor | News, Video

Schreibe ein Kommentar