american-psycho

American Psycho (2000)

Darsteller: Christian Bale: Patrick Bateman - Justin Theroux: Timothy Bryce - Josh Lucas: Craig McDermott - Bill Sage: David Van Patten - Chloë Sevigny: Jean - Reese Witherspoon: Evelyn Williams - Samantha Mathis: Courtney Rawlinson - Matt Ross: Luis Carruthers - Jared Leto: Paul Allen - Willem Dafoe: Det. Donald Kimball - Cara Seymour: Christie - Guinevere Turner: Elizabeth - Krista Sutton: Sabrina
Regie: Mary Harron
Drehbuch: Mary Harron, Guinevere Turner
Länge: 102 Minuten
FSK: 16
Veröffentlichung: 2000
Land: USA, Kanada
Unsere Wertung
9.0
VN:F [1.9.22_1171]
User Score:
50 votes
9.1

 

Da ich als “neuer Autor” auf dieser Seite bin, dachte ich mir ich fange mal mit einem meiner Lieblingsstreifen an: “American Psycho”. Dieser Horrorthriller hat mich echt gefesselt und fasziniert. Da ich vorher das gleichnamige Buch von Bret Easton Ellis gelesen habe, war ich gespannt, wie die Produzenten diesen Film verarbeitet haben.

Zur Handlung:
Der Film erzählt von dem jungen und erfolgreichen Investmentbanker Patrick Bateman (27) in den 80er Jahren. Mit seinen reichen “Freunden”, bei denen ebenfalls Geld keine Rolle spielt, geht er in teuere Restaurants und Bars.  Jeden Morgen geht er seinem strengen Gesundheitsplan nach: Mit einer ausgewogenen Ernährung, einem harten Fitnesstraining, einer Maske und einer langen ,intensiven Dusche. Das alles ist jedoch nur eine Fasade seines wahren Ich’s: Nachts zieht er um die Häuser, nimmt Drogen zu sich und nimmt sich Prostituierte. Das schlimmste an seinem wahren Ich ist jedoch, dass er seinen ständigen Drang nach Blut nicht stoppen kann. Er tötet wahllos Prostituierte, Obdachlose und sogar einige Konkurrenten. Es wird immer schlimmer mit seiner Sucht, dass es langsam auffällig wird und er mit der Polizei zu tun bekommt. Mit etwas Glück und schlauen Sprüchen schafft er es jedoch die Spur von sich abzulenken. Nach einiger Zeit hält er es nicht mehr aus und ruft seinen Anwalt an und beichtet ihm sein Geheimnis. Dieser jedoch lacht ihn aus und glaubt ihm nicht. Spielte sich das alles also nur in seinem Kopf ab oder war es Realität?

 

Meine Meinung zu dem Film:
Meiner Meinung nach ist dieser Film ein absolutes Muss für jeden, der Horror / Thriller liebt. Es gibt unglaublich viele Höhepunkte und auch ruhigere Momente um zu verschnaufen. Jedoch für Leute, die sich einen stumpfen Horrorstreifen mit Gemetzel und viel Blut gewünscht haben lohnt sich dieser Film wohl nicht. Zwar fließt hier auch Blut und Spannung ist auch da, jedoch gibt es hier eben auch eine realistische Handlung, die in den meisten Horrorstreifen wohl fehlt. Am Ende kommt man vor allen Dingen noch einmal richtig ins Grübeln und weiß selber nicht mehr was Wahr und was Unwahr ist.

 

Meine Bewertung:
Da ich diesen Film schon selber gefühlte 10 mal gesehen hab und immer noch nicht genug bekomme gebe ich diesem Film 9 Punkte.

American Psycho (2000), 9.1 out of 10 based on 50 ratings

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Horrorpilot | 29 Jan 2010 | Reviews (Filme)

9 Kommentare

  1. Peiler
    02 Sep 2010, 5:20 pm

    einer meiner Topfilme :-)

  2. Fips
    25 Apr 2011, 1:39 pm

    Sieht sehr gut aus :D
    Der einzige Film, den ich schon mehr als 6 mal angeschaut habe ist POSTAL!!! :D sehr schwarzer Humor hat aber wenig mit Horror zu tun ^^ Aber den werd ich mir sicherlich auch reinziehn :D
    UND TOP vorgestellt

  3. Wirthi
    03 Mrz 2012, 5:21 pm

    Ich hab auch schon lang vor den mir mal anzusehen. Und er ist schon auf meiner Wunschliste

  4. Cat
    04 Mrz 2012, 9:50 pm

    Der gehört definitiv ins Regal :-)

  5. Fab
    01 Mai 2012, 11:53 pm

    @Fips: …wer es schafft sich 6 mal POSTAL reinzuziehen, kennt sowieso keine Schmerzgrenzen.

    Einer meiner Lieblingsfilme. Darsteller, Story und Umsetzung einfach ganz wunderbar.

  6. Torsten
    17 Mai 2013, 4:54 pm

    Wohl Chr Bale’s bester Film !

  7. Patrick
    25 Jul 2014, 11:45 am

    Meiner Meinung nach gehört dieser Film MIT in die Liste seiner besten Filme. Dennoch war er trotz der Schwierigkeiten optimal für die Rolle des Patrick Bateman.

  8. Dyros
    01 Sep 2014, 12:00 am

    Ich hab viel erwartet aber wenig bekommen. Der Film ist weder psycho noch sehr schockierend. Er hat mal achtung spoiler: (2 nutten gekillg und einen reichen Arsch der ihm evtl. überlegen in sachen geld und visitenkarten (! … kein witz) war. Das is aber auch alles .. von wegen psycho. Er hat am ende geheult und ich hab Filme gesehen die weit aus mehr psycho waren als das … Der Film is ok aber kein bissl Psycho oder Killermäßig.. vor allem hätte man ihn am Ende wegen den Überwafchungsvideos locker überführen können. Wer hat ihm geholfen? Kein Plan. Da ist viel zu viel offen und selbst das GFeständnis is n Witz…. vll is er echt n Psycho (ich weisss ich schreibe das wort vll zu oft) und hat alles nur Fanatsierrt.

  9. Bateman
    02 Sep 2014, 11:23 am

    Über mir seht ihr einen Fall von “weit das Maul aufgerissen und den Film nicht verstanden”

Schreibe ein Kommentar

Bilder

american-psycho-2
american-psycho-3
american-psycho-4
american-psycho-5
american-psycho