american horror story freak show
Unsere Wertung
0
VN:F [1.9.22_1171]
User Score:
0 votes
0.0
Promotional_poster_2014-05-13_19-37
Unsere Wertung
0
VN:F [1.9.22_1171]
User Score:
0 votes
0.0

“AMERICAN HORROR STORY: FREAKSHOW” hat einen Bösewicht

 

Promotional_poster_2014-05-13_19-37Die erste Staffel hatte den “Rubberman“, ASYLUM hatte “Bloody Face”, COVEN hatte den “Axe Man” (der gar nicht so unheimlich war, wenn wir mal genau sind). Jetzt wurde enthüllt, welcher neuen Bösewicht für die vierte Staffel von AMERICAN HORROR STORY geplant ist, die den Titel “Freakshow” trägt. Es wird ein böser Killerclown sein!

 

“Ich dachte sie wäre ein bisschen heller, aber es stellte sich heruas, dass sie unheimlich dunkel wird, mehr wie die Asylum Staffel. Aber es ist doch so: Wenn du einen Charakter mit dem Namen Killerclown hast, dann wird es dunkel.” sagte Co-Creator Ryan Murphy im Gespräch mit dem Fernsehsender EW, welcher außerdem mitteilte, dass die neue Staffel im Herbst erscheinen solle.

 

Angesetzt wird das ganze dieses mal in der Stadt Jupiter, Florida im Jahr 1950. Jessica Lange spielt dabei einen Expat, die eine der letzten Freakshows der USA führt. Ihre Gruppe aus ungewöhnlichen Leuten, die von Lange gerettet wurden, besteht aus Kathy Bates, Evan Peters, Frances Conroy, Sarah Paulson, Denis O’Hare und Emma Roberts. Also alles Schauspieler, die wir aus den vorherigen drei Staffeln kennen. Ein neues Gesicht finden wir in Gestalt von Michael Chiklis (“The thing” aus FANTASTIC FOUR).

 

Leute mit Coulrophobie, also einer Clown-Phobie, lassen bei der nächsten Staffel also am Besten den Fernseher aus. Und wir hoffen, dass der Clown mindestens so unheimlich wie Pennywise aus ES wird.

 

Wir freuen uns auf den Herbst!

 

pennywise

 

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Rinn Gomory | News

1 Kommentar

  1. Rudolf Schock
    30 Mai 2014, 5:06 pm

    Hoffentlich nicht wie Pennywise wie aus “ES”, den den fand ich doof. Hört sich sehr sachlich an, ich weiß, ist aber einer der King Verfilmungen die ich alles andere als dolle fand.

    Schon im Herbst solls losgehen? Das wäre cool! Hoffe sie macht das wieder gut was die Staffel 3 verdödelt hat. Die war in meinen Augen mehr eine humoristische Variante. Ich konnte sie zumindest nicht ernst nehmen im Vergleich zu 1 +2.

    Gut, dann freut man sich.

Schreibe ein Kommentar