Almost Human

Vor zwei Jahren verschwand Mark in einem Lichtblitz vor dem eigenen Haus. Als sich nun eine Reihe blutiger Morde ereignet, glaubt sein Freund Seth, dass Mark damit in Verbindung steht.

Der Trailer wirkt schonmal roh und brutal und das Poster stammt von Kult-Grafiker Tom Hodge. Ansonsten habe ich aber nicht die geringste Idee, worauf das hinausläuft…und das sei an dieser Stelle erstmal als Kompliment zu verstehen.

Ähnliche Beiträge:

Geschrieben von Mick | News

Schreibe ein Kommentar