3AM – Horror in 3D aus Malaysia

3AMMit gleich drei übernatürlichen Geschichten bekommen wir es in 3AM zu tun, der im November in Thailand an den Start ging. Der Trailer (natürlich ist ein kalkweißes Mädchen mit langen, schwarzen Haaren dabei) sieht ganz gut aus und man kann sich ungefähr vorstellen, wo die Macher den 3D Effekt eingesetzt haben. Zu den Storys:

In THE WIG von Regisseur Patchanon Thammajira geht es um zwei Schwestern, die in einem Perückenshop von bösen Puppen tyrannisiert werden.

Kirati Nakintanon Beitrag erzählt die Geschichte von einem Mann, der einen unheimlichen Job bekommt, bei dem er die Leichen von einer Braut und einem Bräutigam behüten soll.

In THE BLIND MAN von Isara Nadee geht es um einen Herren, der an starker Kurzsichtigkeit leidet und plötzlich schräge Visionen bekommt.

Bisher ist 3AM neben Thailand in Hong Kong, Taiwan und Singapur erschienen. Weitere Starttermine stehen noch aus.

Ähnliche Beiträge:

  • Keine ähnlichen Beiträge gefunden
Geschrieben von Cat | News

Schreibe ein Kommentar